INiTS, Startup

6. INiTS Demo Day: High Tech Startups präsentieren sich der Öffentlichkeit

01.12.2016 - 17:46:09

6. INiTS Demo Day: High Tech Startups präsentieren sich der Öffentlichkeit. Am 29. November fand in den Räumlichkeiten des Novomatic Forums bereits zum sechsten Mal der INiTS Demo Day statt. Dabei präsentierte sich mit 18 teilnehmenden Teams eine Rekordanzahl an universitären High Tech Startups, allesamt Teilnehmer des abgelaufenen INiTS Startup Camps, Österreichs erstem Accelerator-Programms.

Wien (pts037/01.12.2016/17:45) - Am 29. November fand in den Räumlichkeiten des Novomatic Forums bereits zum sechsten Mal der INiTS Demo Day statt. Dabei präsentierte sich mit 18 teilnehmenden Teams eine Rekordanzahl an universitären High Tech Startups, allesamt Teilnehmer des abgelaufenen INiTS Startup Camps, Österreichs erstem Accelerator-Programms.

Im bestens besuchten Novomatic Forum ging vorgestern Abend vor rund 150 Gästen der INiTS Demo Day über die Bühne. In jeweils 3-minütigen Pitches mit anschließendem Fragen-/Antworten Teil stellten sich zwölf handverlesene universitäre Startups erstmals der Öffentlichkeit und einer kritischen Fachjury, bestehend aus Jörg Kadanik (KK Incube Invest), Gabriele Tatzberger (Wirtschaftsagentur), Jakob Steinschaden (ORF), Peter Lasinger (aws Fondsmanagement), Sabine Fleischmann (Constantia New Business), Linda Villareal-Paierl (Paierl Consulting) und Karin Kreutzer (Konzept PR).

Sechs weitere Startups standen zudem einem Publikum, das sich überwiegend aus Investoren und hochrangigen Unternehmensvertretern zusammensetzte und das sich von der hohen Qualität der Produkte und Geschäftsmodelle der Startups beeindruckt zeigte, für Hintergrundgespräche zur Verfügung. Im Auditorium gesichtet wurden von Unternehmerseite unter anderem Andreas Stugger (Pewag Engineeering), Nikolaus Futter (Compass Gruppe), Sven Glöckner (Raiffeisen Informatk), Philipp Kinsky (Herbst Kinsky Rechtsanwälte), Wolfgang Pichler (Manz GmbH), Martina Tagunoff (ÖAMTC), Nikolaus Zacherl (Schlumberger) und Michael Heiss (Siemens Österreich). Auf Investorenseite zeigten sich Norbert und Brigitte Nessler, Rainer Reich, Markus Ertler und Manfred Reichl, um nur einige wenige zu nennen, überaus angetan von der Innovationskraft der INiTS Startups.

Die angesprochen hohe Qualität rührt vom Kernstück des INiTS Inkubators, dem Startup Camp her. Dabei durchlaufen durchschnittlich 15 bis 20 Startups mit universitärem Hintergrund ein 100-tägiges, intensives Workshop- und Customer Development-Programm. Das Camp, das zweimal jährlich stattfindet und für das sich nur 10% aller Bewerber qualifizieren, trägt maßgeblich zum Markterfolg der Startups bei und hat INiTS laut UBI-Ranking zur Nummer 1 unter allen universitären Inkubatoren im deutschsprachigen Sprachraum werden lassen.

Eine Kurzbeschreibung aller teilnehmenden Startups findet sich hier: http://bit.ly/2gPBZsl Fotos zur Ansicht sind unter folgendem Link einzusehen: http://tinyurl.com/gqgb54p

Über INiTS INiTS hat sich als Business-Inkubator das Ziel gesetzt, die Erfolgswahrscheinlichkeit von innovativen Start-ups zu erhöhen. Dabei unterstützt INiTS JungunternehmerInnen, ihre Ideen in ein erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. In seinem intensiven Inkubationsprogramm stellt INiTS den Startups Hands-on Unterstützung, Zugang zum INiTS Netzwerk und Büroräumlichkeiten zur Verfügung, um deren Fortschritt zu beschleunigen. Im Jahr 2014 wurde INiTS von der Schwedischen Forschungsinitiative UBI Index in das Ranking der "Global Top 25" universitären Inkubatoren aufgenommen und belegt den weltweit 7. Platz, sowie den 3. Platz in Europa und den 1. Platz im deutschsprachigen Raum. INiTS ist das Wiener Zentrum des AplusB-Programms des BMVIT und ein Unternehmen der Universität Wien, der Technischen Universität Wien und der Wirtschaftsagentur Wien.

Rückfragehinweis: Mag. Erwin Hemetsberger, MBA INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH Maria-Jacobi-Gasse 1 1030 Wien

T +43 664 88 584 666 Email: erwin.hemetsberger@inits.at http://www.inits.at

(Ende)

Aussender: INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH Ansprechpartner: Mag. Erwin Hemetsberger, MBA Tel.: +43 1 7157267-21 E-Mail: erwin.hemetsberger@inits.at Website: www.inits.at

Wien (pts037/01.12.2016/17:45)

@ pressetext.de