SKW Stahl-Metallurgie Holding AG, AGM

SKW Stahl-Metallurgie Holding AG,

29.08.2017 - 15:06:53

SKW Stahl-Metallurgie Holding AG: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 31.08.2017 in München mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

SKW Stahl-Metallurgie Holding AG München ISIN DE000SKWM021 WKN SKWM02 Absage der ordentlichen Hauptversammlung am 31. August 2017

Die SKW Stahl-Metallurgie Holding AG, München, (nachfolgend: Gesellschaft) hat am 25. Juli 2017 ihre ordentliche Hauptversammlung 2017 für den 31. August 2017 einberufen.

Zwischenzeitlich hat sich die Gesellschaft mit der Speyside Equity Industrial Europe Luxembourg S.à r.l., Luxembourg, auf ein Konzept der umfassenden finanziellen Restrukturierung der SKW Metallurgie Gruppe geeinigt. Die im Zuge dieses Restrukturierungskonzepts erforderlichen Kapitalmaßnahmen bedürfen der Beschlussfassung durch die Hauptversammlung der Gesellschaft.

Aus diesem Grund wird die für den 31. August 2017 einberufene Hauptversammlung der Gesellschaft abgesagt. Die ansonsten notwendigen zwei Hauptversammlungen werden in einer Hauptversammlung am 10. Oktober 2017 zusammengefasst, die der Vorstand der Gesellschaft zeitnah einberufen wird.

 

München, im August 2017

SKW Stahl-Metallurgie Holding AG

Der Vorstand

29.08.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: SKW Stahl-Metallurgie Holding AG Prinzregentenstr. 68 81675 München

Deutschland E-Mail: info@skw-steel.com Internet: https://www.skw-steel.com   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

605047  29.08.2017 

@ dgap.de