EUR/USD, EU0009652759

FRANKFURT - Der Euro hat sich am Freitag nach den Kursgewinnen vom Vortag wenig verändert.

17.02.2017 - 07:48:25

Devisen: Eurokurs kaum verändert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0666 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,0652 Dollar festgesetzt.

Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handel vor dem Wochenende. Im Tagesverlauf stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm. Am Nachmittag könnte allerdings ein Indikator zur Stimmungslage in der US-Wirtschaft noch einmal für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen.

@ dpa.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!

Weitere Meldungen

Devisen: Eurokurs legt nach Fed-Protokoll etwas zu. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1206 Dollar. Etwas Auftrieb erhielt der Eurokurs vom Protokoll der jüngsten Zinssitzung der US-Notenbank Fed. NEW YORK - Der Eurokurs ist am Mittwoch im New Yorker Handel wieder über 1,12 US-Dollar gestiegen. (Boerse, 24.05.2017 - 21:23) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs bewegt sich kaum. Die Gemeinschaftswährung kostete am späten Nachmittag 1,1190 US-Dollar und damit nur geringfügig mehr als am Morgen. Die Kursschwankungen im Tagesverlauf fielen gering aus. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1193 (Dienstag: 1,1215) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8934 (0,8917) Euro. FRANKFURT - Der Eurokurs hat sich am Mittwoch kaum von der Stelle bewegt. (Boerse, 24.05.2017 - 16:44) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1193 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1193 (Dienstag: 1,1215) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8934 (0,8917) Euro. FRANKFURT - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch gefallen. (Wirtschaft, 24.05.2017 - 16:11) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs wenig verändert. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im Mittagshandel 1,1177 US-Dollar. Kurzzeitig hatte sich der Euro wieder 1,12 Dollar angenähert, blieb aber unter dieser Marke. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,1215 (Montag: 1,1243) Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Eurokurs hat sich am Mittwoch wenig verändert. (Boerse, 24.05.2017 - 12:35) weiterlesen...

Devisen: Euro bleibt unter 1,12 US-Dollar. Darunter war er am Dienstagabend wieder gerutscht. Der Euro zollte damit dem Höhenflug der vergangenen Tage etwas Tribut, nachdem die Gemeinschaftswährung im europäischen Handel am Dienstag noch bei 1,1268 Dollar zeitweise den höchsten Stand seit vergangenem November erreicht hatte. Zuletzt stand der Euro am Mittwochmorgen bei 1,1179 Dollar minimal im Minus. FRANKFURT - Der Euro hat am Mittwoch im frühen Handel unter der Marke von 1,12 US-Dollar notiert. (Boerse, 24.05.2017 - 08:04) weiterlesen...

Devisen: Euro nach jüngsten Höhenflug wieder unter 1,12 US-Dollar. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1183 Dollar gehandelt. NEW YORK - Der Kurs des Euro ist am Dienstag im New Yorker Handel unter 1,12 US-Dollar gefallen. (Boerse, 23.05.2017 - 21:07) weiterlesen...