STADA Arzneimittel AG, DE0007251803

STADA Arzneimittel AG, DE0007251803

15.09.2017 - 11:33:58

STADA Arzneimittel AG: Informationen zur Finanzierung des Übernahmeangebots

Bad Vilbel, 15. September - Im Zusammenhang mit der Finanzierung des Übernahmeangebots der Nidda Healthcare Holding AG, der Erwerbsgesellschaft von Bain Capital und Cinven, hat die STADA Arzneimittel AG heute auf ihrer Website unter www.stada.de/zusaetzliche-finanzinformationen einen mit "Information Release" überschriebenen Bericht veröffentlicht.

Kontakt: STADA Arzneimittel AG / Investor Relations / Leslie Iltgen / Stadastraße 2-18 / 61118 Bad Vilbel / Tel.: +49 (0) 6101 603-173 / Fax: +49 (0) 6101 603-215 / E-Mail: leslie.iltgen@stada.de

Oder besuchen Sie uns im Internet unter www.stada.de.

15.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Deutschland Telefon: +49 (0)6101 603- 113 Fax: +49 (0)6101 603- 506 E-Mail: communications@stada.de Internet: www.stada.de ISIN: DE0007251803, DE0007251845, WKN: 725180, 725184, Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

610047  15.09.2017 

@ dgap.de