PV - Invest GmbH, DE000A189CF6

PV - Invest GmbH, DE000A189CF6

09.10.2017 - 11:15:52

PV - Invest GmbH: Halbjahresabschluss 2017

Pressemitteilung

Halbjahresabschluss zum Stichtag 30. Juni 2017

- Betriebsleistung EUR 4,3 Mio

- Betriebsergebnis EUR 1,2 Mio

- Eigenkapital inkl. Nachrangkapital EUR 5,8 Mio

- Kraftwerksportfolio zum Bilanzstichtag 25,1 MW

- Markteintritt in Bosnien-Herzegovina und Ungarn

 

Klagenfurt, 09. Oktober 2017. Der Halbjahresabschluss der PV-Invest GmbH zum Stichtag 30. Juni 2017 wurde veröffentlicht und schreibt die positive Entwicklung des Vorjahres fort.

 

Bereits im Wirtschaftsjahr 2016 konnte durch die Einbringung der KPV Solar in die PV-Invest Gruppe sowie durch die Emission der PV-Invest Photovoltaik-Anleihen eine erhebliche Steigerung der Unternehmensaktivitäten bewirkt werden. Sämtliche relevanten Kennzahlen haben sich im Vergleich zum Vorjahr positiv entwickelt. Dieser Expansionstrend setzt sich auch im ersten Halbjahr 2017 ungebremst fort.

Zum Stichtag 30. Juni 2017 betrug die Gruppenbilanzsumme somit 61 Mio. Euro. Die Betriebsleistung der PV-Invest Gruppe wuchs im Vergleich zum Halbjahr 2016 um 0,5 Mio. Euro. Mit einem EBIT von 1,2 Mio. Euro konnte ein Verhältnis von EBIT zu Betriebsleistung von 28,2% erreicht werden. Das Eigenkapital (inkl. Nachrangige Verbindlichkeiten) beläuft sich zum Stichtag auf 5,8 Mio. Euro. Das Kraftwerksportfolio der gesamten Gruppe umfasste zum Ende des Halbjahres PV-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 25,1 MW in 8 Exportmärkten.

Das Geschäftsjahr 2017 begann sehr erfolgreich. Neben dem Erwerb eines weiteren Kraftwerkes in Slowenien und den Bauvorbereitungen für die Erweiterung unseres PV-Kraftwerkes in Frankreich wurde der Bau des ersten 1,2 MWp (Referenz-)Kraftwerks im Iran abgeschlossen. Weitere Anlagen sind in Vorbereitung. Im ebenfalls neuen Exportmarkt Ungarn hat PV-Invest mit den Vorbereitungen für den Bau von mehreren Photovoltaikkraftwerken mit einer Gesamtleistung von 2,2 MW begonnen sowie auch die Grundsteine eines Bürgerbeteiligungsunternehmens gelegt. In Bosnien-Herzegovina haben die Bauvergaben für zwei Kleinwasserkraftwerke begonnen.

Über das Unternehmen

Die PV - Invest GmbH ist im Sektor der erneuerbaren Energie tätig und produziert zum einen mit ihren Tochtergesellschaften Strom aus Photovoltaik-Kraftwerken. Derzeit hat das Unternehmen Bestandsobjekte mit 25 MW im Betrieb. Zum anderen plant und erreichtet das Unternehmen PV-Kraftwerksprojekte in Europa und der MENA-Region. Die Bilanzsumme per 30.06.2017 beläuft sich auf 61 Mio. Euro. Im Rahmen eines von der Creditreform Rating AG durchgeführten Unternehmensratings wurde der PV - Invest GmbH im November 2016 mit der Note BB- eine befriedigende Bonität mit stabiler Aussicht ausgestellt.

Ansprechpartner Medien & Investoren

Mag. Richard Petz PV-Invest GmbH +43 (0) 463 / 218073 - 21richard.petz@pv-invest.com

09.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: PV - Invest GmbH Lakeside B07 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Österreich Telefon: +43 463 218073 Fax: +43 463 218073 89 E-Mail: office@pv-invest.com Internet: www.pv-invest.com ISIN: DE000A189CF6, DE000A1885U8 WKN: A189CF , A1885U Börsen: Auslandsbörse(n) Wien (Dritter Markt (MTF) / Third Market (MTF))   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

616881  09.10.2017 

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!