EQUITS GmbH, corporate

EQUITS GmbH,

16.08.2017 - 09:30:51

EQUITS GmbH: EQUI.TS erhöht Zielkurs und Schätzungen für Viscom AG

EQUI.TS erhöht Zielkurs und Schätzungen Nach dem beeindruckenden Jahresauftakt ist dem Spezialmaschinenbauer in der Folge ein sehr gutes Q2/17 gelungen. Mehr noch, der Rekord-Orderzugang (EUR 42,3 Mio.) und der hohe Arbeitsvorrat (EUR 20,4 Mio.) sind Hinweise auf ein erfreuliches H2/17. Unsere und die Erwartungen des Managements wurden übertroffen.Die Guidance 2017 wurde im Zuge der Bekanntgabe der Kennzahlen für das H1/17 bereits am 20.07.17 angehoben. Wir passen im Nachgang an die Telefonkonferenz anlässlich der Veröffentlichung des Halbjahresberichts die EQUI.TS-Schätzungen für die Geschäftsjahre 2017 und das Folgejahr 2018 an. Industriespezifische Frühindikatoren deuten für die kommenden Quartale Wachstum an. Auch längerfristig sind die Nachfragetreiber - z.B. Digitalisierung, E-Mobility - intakt. Das signifikant über dem Durchschnitt des Maschinenbaus liegende Wachstum der Hannoveraner werten wir als Bestätigung des eingeschlagenen Weges als Innovations- und Qualitätsführer die Internationalisierung voranzutreiben. 3D-AOI- und Röntgen-Inspektionssysteme treffen in zunehmendem Maße die Prüfaufgaben in der Elektronikindustrie. Diese Highend-Systeme versprechen höhere Margen. Gleiches gilt für die steigende Bedeutung des Service- und Upgrade-Geschäfts. Mit dem arrondierten Produktportfolio und verstärkten Vertriebsaktivitäten in der Wachstumsregion Asien können künftig weitere Skaleneffekte gehoben und dem anhaltenden Preisdruck entgegenwirkt werden. Nicht nur 2017 könnten somit neue historische Bestmarken erreicht werden, wenn die (politischen) Rahmenbedingungen sich nicht dramatisch eintrüben. Gelänge es, die bekannte unterjährige Saisonalität - dank des breiteren Systemportfolios - abzumildern, könnten die Erlöse erneut nicht nur zweistellig wachsen, auch eine neue Ergebnisqualität wäre u.E. vorstellbar. Insbesondere dieser Aspekt dürfte u.E. im Spätsommer entschieden werden. Die Wachstumsperspektiven steigern das erzielbare Gewinnniveau und senken das Unternehmensrisiko. Wir erhöhen unseren Zielkurs und raten zum Kauf. Die vollständige Analyse zu Viscom AG sowie weitere Aktienanalysen, Meinungen und Peer-Vergleiche finden Sie unter www.equits.com Kontakt: Thomas J. Schießle EQUI.TS GmbH Am Schieferstein 3 60435 Frankfurt am Main Germany T: +49 (0) 69 95 45 43 60 F: +49 (0) 69 95 45 43 61 www.equits.de

16.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

601685  16.08.2017 

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!