Dentons, corporate

Dentons,

16.03.2017 - 16:02:37

Dentons gewinnt Partner für Prozessführung in Frankfurt

Pressemitteilung

Dentons gewinnt Partner für Prozessführung in Frankfurt

Heiko Heppner kommt von Clifford Chance und wird den Ausbau des Konfliktlösungsteams bei Dentons in Deutschland mit vorantreiben

Frankfurt, 16. März 2017 - Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons wächst mit Heiko Heppner (40), der am 16. März 2017 als Litigation und Arbitration Partner im Frankfurter Büro startet. Heppner kommt von Clifford Chance. Sein Zugang ist ein weiterer Teil des strategischen Aufbaus der Konfliktlösungspraxis von Dentons in Deutschland. Heppner ist erfahren in bank- und kapitalmarktrechtlichen Streitigkeiten. Er besitzt besondere Expertise in der Verteidigung gegen Kapitalanlegermusterverfahren ("KapMuG-Verfahren"), in Massenklagen und Haftungsansprüchen für Kreditratings und Derivate. Daneben vertritt Heppner Mandanten in bankregulatorischen Fragen vor europäischen Gerichten. Heppner arbeitet zukünftig eng mit Amy Kläsener und Prof. Dr. Friedrich Toepel in Frankfurt sowie mit Dr. Stefan Dittmer in Berlin und Christoph Zieger in München zusammen.

Heppners zweites Hauptaugenmerk liegt auf grenzüberschreitenden Schieds- und Gerichtsverfahren im In- und Ausland, die häufig Bezug zum Common Law besitzen. Hierbei profitieren Mandanten davon, dass er nach der deutschen auch die amerikanische Juristenausbildung durchlaufen hat. Darüber hinaus ist Heppner ein englischer Solicitor Advocate und Barrister. Seine Expertise gibt er zudem als Dozent für Common Law an der Universität Bonn weiter.

Aufgrund seiner langjährigen China-Erfahrung führt Heppner schließlich zunehmend internationale Schiedsverfahren unter Beteiligung chinesischer Parteien. Seit 2015 hält er als Professor der Universität Fuzhou regelmäßig Vorlesungen zum internationalen Schiedsrecht.

Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland: "Wir haben bereits seit längerem strategisches Augenmerk auf den Ausbau unserer Konfliktlösungspraxis gelegt und freuen uns, mit Heiko Heppner einen weiteren Zugang mit starkem Profil bei uns willkommen heißen zu dürfen."

Robert Michels, Office Managing Partner Frankfurt: "Heiko Heppner erweitert mit seiner KapMuG-Expertise unser kapitalmarktrechtliches Angebot in Deutschland. Mit seinem außergewöhnlich international geprägten Profil ergänzt er zudem hervorragend unsere Kapazitäten in International Arbitration und Litigation."

Heiko Heppner: "Dentons bietet mir mit dem globalen Zuschnitt ein erstklassiges Arbeitsumfeld, um meine Mandanten bestmöglich beraten zu können. Gemeinsam mit meinen deutschen Kollegen möchte ich als europäisches Bindeglied insbesondere an Dentons starke Konfliktlösungspraxen in Asien und den USA anknüpfen."

Durch die Zugänge von Kläsener, Dittmer und Zieger ist die Praxisgruppe Konfliktlösung in den letzten Monaten stark gewachsen.

Damit geht das Wachstum von Dentons in Deutschland rasant weiter - allein seit Beginn des Jahres stießen 8 Partner zur Kanzlei. Das Frankfurter Büro zählt damit 17 Partner und mehr als 35 weitere Berater. Insgesamt sind damit bei Dentons in Deutschland etwa 140 Anwälte tätig, darunter 48 Partner.Kontakt: Andreas Ziegenhagen Managing Partner Deutschland T +49 69 45 00 12 144 E andreas.ziegenhagen@dentons.comPressekontakt: Gerte Holzgraefe Communications Manager Deutschland T +49 30 264 73 949 E gerte.holzgraefe@dentons.com  

Über Dentons Dentons ist die weltweit größte Wirtschaftskanzlei. Mandanten schätzen die Qualität und sehen in der globalen Aufstellung einen echten Mehrwert. Dentons gehört zu den Top Kanzleien des Acritas Global Elite Brand Index, ist Preisträger des BTI Client Service 30 Awards und wird in führenden Wirtschafts- und Rechtsmedien für Innovationen im Mandantenservice ausgezeichnet. Dies umfasst auch die Gründung von Nextlaw Labs und Nextlaw Global Referral Network. Mit polyzentrischem Ansatz und herausragendem Talent setzt Dentons neue Maßstäbe in der Rechtsberatung. Hiervon profitieren Mandanten überall dort, wo sie leben oder Geschäfte tätigen. www.dentons.com

Ende der Pressemitteilung Emittent/Herausgeber: Dentons Schlagwort(e): Unternehmen

16.03.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

554833  16.03.2017 

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!