ENEL, IT0003128367

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Enel auf der "Conviction Buy List" belassen.

16.03.2017 - 14:46:24

ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Enel auf 'Conviction Buy List'. Ein Portfolio-Umbau dürfte Kapital freisetzen, welches Enel wiederum ins Kerngeschäft investieren werde, schrieb Analyst Ajay Patel in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Insgesamt dürften dem europäischen Versorgersektor in diesem Jahr größere Fusionen bevorstehen, glaubt der Experte.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!