Ströer, DE0007493991

FRANKFURT - Ströer -Aktien haben auch am Montag weiter vom gestiegenen Geschäftsoptimismus des Werbevermarkters und Medienkonzerns profitiert.

13.11.2017 - 11:46:25

AKTIEN IM FOKUS: Ströer-Anleger setzen auf gute Geschäfte - Zweijahreshoch. Sie kletterten am Vormittag auf ein Zweijahreshoch bei 61,91 Euro. Zuletzt notierten sie noch 0,46 Prozent im Plus bei 61,01 Euro, nachdem sie am Freitag um mehr als 7 Prozent nach oben geschnellt waren.

Vor dem Wochenende hatte der Konzern mit seinen Zahlen für das dritte Quartal die Markterwartungen übertroffen und für 2018 weiteres Wachstum in Aussicht gestellt.

Analyst Lucas Boventer von Warburg Research bezeichnete den Geschäftsausblick in einer Studie am Montag als vielversprechend. Die strategischen Maßnahmen von Ströer, in den regionalen, mittelständischen deutschen Markt vorzudringen, zahlten sich aus. Der Experte bestätigte seine Kaufempfehlung mit einem Ziel von 70 Euro.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!