NORDEX AG, DE000A0D6554

FRANKFURT - Nordex-Aktien haben ihren Abschwung auch am Freitag fortgesetzt.

08.09.2017 - 14:49:24

AKTIE IM FOKUS: Nordex fallen auf Niveau von 2014 von Tief zu Tief. Mit 9,57 Euro ging es für den schwächsten TecDax-Wert des laufenden Jahres auf einen weiteren Tiefststand seit Frühjahr 2014. Dabei verloren die Papiere des Herstellers von Windkraftanlagen zeitweise 5 Prozent.

Tags zuvor hatten die Experten von Warburg und Alphavalue der Anlegerstimmung einen weiteren Dämpfer verpasst. Das Unternehmen leidet unter Nachfrageschwäche und dem Umbruch der Märkte in Deutschland und Europa. Am vergangenen Dienstag wurde das Sparprogramm ausgeweitet.

@ dpa.de