UNDER ARMOUR INC, US9043111072

FRANKFURT / NEW YORK - Bei den Aktionären des Sportwarenherstellers Nike in einer Studie.

29.08.2017 - 17:40:25

AKTIEN IM FOKUS: Drohender Preiskampf zieht Sportartikel-Aktien nach unten

ihren Tribut.

Adidas-Aktien hielten sich am Dienstag vergleichsweise gut. Sie fielen in einem noch schwächeren Dax um 1,38 Prozent auf 182,75 Euro. Ganz spurlos ging an ihnen die zuletzt getrübte Branchenstimmung allerdings auch nicht vorbei. Seit ihrem Rekordhoch Anfang August bei 202,10 Euro haben sie mittlerweile rund 9,6 Prozent eingebüßt. Allerdings waren sie den Papieren der Konkurrenz schon länger enteilt. Allein seit Ende 2015 haben die Aktien der Herzogenauracher ihren Wert trotz des jüngsten Rückschlages mehr als verdoppelt. Für Nike ging es im gleichen Zeitraum um mehr als 16 Prozent nach unten.

@ dpa.de