URALKALI OJSC, US91688E2063

FRANKFURT - Die Hoffnung auf steigende Preise in der Kalibranche hat die Aktien von K+S um 2,74 Prozent auf 23,96 Euro.

12.06.2017 - 11:42:24

AKTIE IM FOKUS: Anleger setzen bei K+S auf Rückenwind durch höhere Kali-Preise

abgewehrt. Der im Raum gestandene Preis von 41 Euro pro Aktie reichte den Deutschen damals nicht. Potash brach den Versuch letztendlich ab.

@ dpa.de