DIALOG SEMICONDUCTOR, GB0059822006

FRANKFURT - Die Folgen der Anlaufprobleme von Apple beim iPhone X gehen offenbar auch am Zulieferer Dialog Semiconductor notierten Aktien brachen am Dienstag nach einem laut Analysten schwächer als gedachten Geschäftsausblick für das Schlussquartal um mehr als 8 Prozent auf 40,43 Euro ein.

07.11.2017 - 12:10:25

AKTIE IM FOKUS: iPhone-Euphorie der Dialog-Aktionäre erhält einen Dämpfer. Allerdings hatten Investoren vor der Vorlage der jüngsten Quartalszahlen bereits reichlich Vorschusslorbeeren in Form deutlicher Kurszuwächse verteilt, weshalb einige Anleger einem Händler zufolge nun wohl erst einmal Kasse machten. Analysten bleiben derweil zuversichtlich für die Geschäfte mit Apple .

übertraf das Unternehmen die durchschnittlichen Marktschätzungen damit etwas.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!