BASF SE, DE000BASF111

FRANKFURT - Die Commerzbank hat das Kursziel für BASF von 80,00 auf 90,10 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

30.11.2016 - 14:02:24

ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt Ziel für BASF auf 90,10 Euro - 'Buy'. Die soliden Resultate des Chemiekonzerns und das anhaltende Volumen-Wachstum stimmten zuversichtlicher für 2017, schrieb Analyst Lutz Grüten in einer Studie vom Mittwoch. Da die Nachfrage in Schlüsselindustrien weiterhin robust sei, dürften neben den Volumina auch die Preise für einige Produkte bereits ab Anfang 2017 anziehen. Dabei profitiere BASF zudem im ersten Halbjahr von einer niedrigen Vergleichsbasis.

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

BASF erneut mit Gewinnsprung - Prognose angehoben. Von April bis Juni stieg der operative Gewinn vor Sondereffekte um 32 Prozent auf 2,25 Milliarden Euro, wie BASF am Donnerstag in Ludwigshafen mitteilte. Analysten hatten etwas weniger erwartet. Der Jahresüberschuss legte um 37 Prozent auf knapp 1,5 Milliarden Euro zu. LUDWIGSHAFEN - Für BASF laufen die Geschäfte vor allem wegen Zuwächsen bei Basischemikalien wie geschmiert: Im zweiten Quartal 2017 verbuchte der weltgrößte Chemiekonzern auch dank kräftiger Zuwächse der Öl- und Gassparte erneut einen Gewinnsprung und hob die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr an. (Boerse, 27.07.2017 - 13:21) weiterlesen...

BASF-Chef Bock zu Liste aus Türkei: Trägt nicht zu Vertrauen bei. "Das trägt natürlich nicht dazu bei, Vertrauen aufzubauen oder Vertrauen zu stärken", sagte Bock am Donnerstag in einer Telefonkonferenz zu den Quartalszahlen. LUDWIGSHAFEN - Der Vorstandschef des Chemiekonzerns BASF , Kurt Bock, hat mit scharfen Worten darauf reagiert, dass das Unternehmen zusammen mit anderen von der Türkei versehentlich der Terrorunterstützung bezichtigt wurde. (Boerse, 27.07.2017 - 11:04) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt BASF auf 'Underperform' - Ziel 70 Euro. Das sehr starke Chemiegeschäft habe für ein mehr oder weniger erwartungsgemäßes zweites Quartal gesorgt, schrieb Analyst Jeremy Redenius in einer Studie vom Donnerstag. NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für BASF nach Zahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. (Boerse, 27.07.2017 - 08:33) weiterlesen...

BASF hebt nach Gewinnsprung Prognose für 2017 an. Nun peile BASF 2017 beim bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern einen Anstieg von mindestens elf Prozent zum Vorjahresergebnis an, teilte der Konzern mit. Zuvor waren die Ludwigshafener von einem Zuwachs von bis zu 10 Prozent ausgegangen, nach 6,3 Milliarden Euro ein Jahr zuvor. Der Umsatz soll weiterhin mehr als sechs Prozent über dem Vorjahreswert von 57,6 Milliarden Euro liegen. LUDWIGSHAFEN - Der weltgrößte Chemiekonzern BASF notierte Gesellschaft am Donnerstag an. (Boerse, 27.07.2017 - 07:19) weiterlesen...