BORUSSIA DORTMUND KGAA, DE0005493092

FRANKFURT - Die Aktien von Borsussia Dortmund (BVB) haben am Donnerstag erneut von Spekulationen rund um den Wechsel des Offensivspielers Ousmane Dembélé profitiert.

24.08.2017 - 20:43:24

AKTIE IM FOKUS: Aussicht auf nahe Entscheidung zum Dembele-Wechsel treibt BVB an. Auf der Handelsplattform Tradegate der Deutschen Börse stiegen sie nachbörslich zuletzt um 1,77 Prozent auf 7,48 Euro. Im Xetra-Kernhandel waren sie zuvor mit plus 2,90 Prozent auf 7,35 Euro aus dem Handel gegangen.

Im Streit um den Wechsel Dembélés zum FC Barcelona kündigte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke eine baldige Entscheidung an. Eine Einigung bestätigte er noch nicht. Zuvor hatten unter anderem die "Bild" und die französische Sportzeitung "L'Équipe" berichtet, dass der Transfer des französischen Fußball-Nationalspielers von Borussia Dortmund zu den Katalanen perfekt sei.

Am Vortag schon hatten bereits erneute Spekulationen um einen Wechsel Dembélés den Kurs der Borussia-Aktie auf den höchsten Stand seit 16 Jahren getrieben. Seit Anfang des Monats hat der Aktienkurs aufgrund dieser Spekulationen nun inzwischen um bald ein Viertel zugelegt . Angeblich soll der spanische Spitzenclub bereit sein, die von Borussia Dortmund geforderte Ablösesumme von 130 Millionen Euro für den Profi-Fußballer zu zahlen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!