AURUBIS AG, DE0006766504

AKTIEN-FLASH 2: Aurubis schwächer nach Rekordhoch - DZ Bank stuft ab

29.05.2017 - 13:58:25

FRANKFURT - Die Aktien von Aurubis sind nach einer Analystenstudie von ihrem am Freitag erreichten Rekordniveau merklich zurückgefallen. Am Montagnachmittag notierten sie zuletzt 2,35 Prozent tiefer bei 68,67 Euro. Sie waren damit schwächster Wert im MDax, der zeitgleich ein Plus von 0,26 Prozent verzeichnete.

Die DZ Bank hat Aurubis nach der zuletzt positiven Kursentwicklung von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert auf 75 Euro belassen. Das fundamentale Bild beim Kupferhersteller sei ungebrochen positiv, und die Wachstumsaussichten attraktiv, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer Studie vom Montag. Er verwies dabei auf die guten Perspektiven im Recycling-Geschäft, die jüngste Belebung der Schwefelsäurepreise sowie auf die eingeleiteten Sparmaßnahmen.

Nachdem die Aktie zuletzt von erfreulichen Resultaten für das zweite Quartal profitiert hatte, sieht er aber nur noch begrenztes Kurspotenzial. Deshalb strich Schlamp das Papier aus der "Equity Long Ideas"-Liste besonders aussichtsreicher Werte. Am Freitag hatte das Papier bei 70,53 Euro den höchsten Stand der Geschichte erreicht.

@ dpa.de