MARENAVE SCHIFFAHRTS AG, DE000A0H1GY2

Marenave Schiffahrts AG: Hauptversammlung beschließt Vertagung der Kapitalherabsetzung, Investorenvereinbarung scheitert aus Sicht von Offen Gruppe und DEVK, Beendigung der Ämter sämtli

15.09.2017 - 19:30:25

Marenave Schiffahrts AG: Hauptversammlung beschließt Vertagung der Kapitalherabsetzung, Investorenvereinbarung scheitert aus Sicht von Offen Gruppe und DEVK, Beendigung der Ämter sämtli. Marenave Schiffahrts AG: Hauptversammlung beschließt Vertagung der Kapitalherabsetzung, Investorenvereinbarung scheitert aus Sicht von Offen Gruppe und DEVK, Beendigung der Ämter sämtlicher bisherigen Aufsichtsratsmitglieder

^

DGAP-Ad-hoc: Marenave Schiffahrts AG / Schlagwort(e):

Hauptversammlung/Vereinbarung

Marenave Schiffahrts AG: Hauptversammlung beschließt Vertagung der

Kapitalherabsetzung, Investorenvereinbarung scheitert aus Sicht von Offen

Gruppe und DEVK, Beendigung der Ämter sämtlicher bisherigen

Aufsichtsratsmitglieder

15.09.2017 / 19:28 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die ordentliche Hauptversammlung der Marenave Schiffahrts AG (Marenave oder

Gesellschaft) hat am heutigen Tage beschlossen, die von Vorstand und

Aufsichtsrat vorgeschlagene ordentliche Kapitalherabsetzung zu vertagen.

Damit ist die von der Gesellschaft mit der CPO Investments GmbH & Co. KG

(Offen Gruppe) und der DEVK Allgemeine Versicherungs-Aktiengesellschaft

(DEVK; gemeinsam mit der Offen Gruppe die Investoren) abgeschlossene

Investorenvereinbarung, wie von den Investoren bereits im Vorfeld der

Hauptversammlung angekündigt (vgl. Pressemitteilung vom 8. September 2017)

aus Sicht der Investoren gescheitert und wird von diesen nicht

weiterverfolgt.

Des Weiteren hat die Hauptversammlung beschlossen, Herrn Klaus Meyer mit

Wirkung zum Ende der Hauptversammlung abzuberufen und den Aufsichtsrat auf

vier Mitglieder zu erweitern. Zugleich hat die Hauptversammlung auf

Vorschlag der Ernst Russ AG Herrn Jens Mahnke (Vorstandssprecher der Ernst

Russ AG) und Herrn Dr. Michael Schmidt-Dencker als Mitglieder des

Aufsichtsrats gewählt.

Vor diesem Gesamthintergrund haben die bisherigen Mitglieder des

Aufsichtsrats, der Aufsichtsratsvorsitzende Herr Bernd Zens und Herr Dr.

Henning Winter in der im Anschluss an die Hauptversammlung stattfindenden

Aufsichtsratssitzung ihre Ämter mit Wirkung zum satzungsmäßigen Zeitpunkt

niedergelegt. Der Aufsichtsrat hat daraufhin Herrn Dr. Schmidt-Dencker zum

neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.

Sämtliche Abstimmungsergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung sind auf

der Homepage der Gesellschaft veröffentlicht.

Der Vorstand

Kontakt:

Bernd Raddatz, kaufmännischer Leiter

Marenave Schiffahrts AG

15.09.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Marenave Schiffahrts AG

Valentinskamp 24

20354 Hamburg

Deutschland

Telefon: 040 / 28 41 93 0

Fax: 040 / 28 41 93 297

E-Mail: info@marenave.com

Internet: www.marenave.com

ISIN: DE000A0H1GY2

WKN: A0H1GY

Börsen: Regulierter Markt in Hamburg; Freiverkehr in Berlin,

München; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

610281 15.09.2017 CET/CEST

°

@ dpa.de