LHI Palaimon GmbH, adhoc

LHI Palaimon GmbH,

24.10.2017 - 08:30:57

LHI Palaimon GmbH: Ankauf Büroimmobilie Ulm

München, 23.10.2017 - Die LHI Palaimon GmbH beabsichtigt Genussscheine zur Finanzierung eines Objekterwerbes durch die LHI Portunus I Objekt GmbH IV zu emittieren. Die Emission wird mit Erfüllung der im Kaufvertrag vereinbarten Kaufpreisfälligkeitsvoraussetzungen erfolgen.

 

Gekauft wird für das Immobilienportfolio LHI Portunus I eine Büroimmobilie in Ulm. Der Kaufpreis beläuft sich auf EUR 15,71 Mio. Die LHI Palaimon GmbH verfolgt damit die festgelegten Investitionsschwerpunkte und baut das bestehende Immobilienportfolio des Portunus I weiter aus. Kontakt: Claudia Mitteroeder Telefon:           089 5120 1302 Telefax:           089 5120 2302 Mail:                c.mitteroeder@lhi.de     

24.10.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: LHI Palaimon GmbH Emil-Riedl-Weg 6 82049 Pullach

Deutschland   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

621817  24.10.2017 CET/CEST

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!