ifa systems AG, DE0007830788

ifa systems AG, DE0007830788

19.07.2017 - 19:44:42

ifa systems AG: Rücktritt des Aufsichtsrats mit Ablauf des 24. Oktober 2017

^

DGAP-Ad-hoc: ifa systems AG / Schlagwort(e): Personalie

19.07.2017 / 19:41 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Rücktritt des Aufsichtsrats mit Ablauf des 24. Oktober 2017

Frechen, 19.07.2017. Die Mitglieder des Aufsichtsrats der ifa systems AG,

Herr Matthias Maus, Herr Takayuki Yamazaki und Herr Shigehiro Ogino, haben

dem Vorstand heute mitgeteilt, dass sie mit Wirkung zum Ablauf des 24.

Oktober 2017, dem voraussichtlichen Tag der ordentlichen Hauptversammlung

der ifa systems AG, ihre Ämter niederlegen werden. Alle Rücktritte erfolgen

aufgrund anderweitiger beruflicher Belastungen. In der ordentlichen

Hauptversammlung sollen drei neue Aufsichtsratsmitglieder als Nachfolger

gewählt werden.

Kontakt (mitteilende Person):

Jörg Polis

Vorstandsvorsitzender

19.07.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: ifa systems AG

Augustinusstraße 11 b

50226 Frechen

Deutschland

Telefon: +49 (0)2234 93367-0

Fax: +49 (0)2234 93367-30

E-Mail: info@ifasystems.de

Internet: www.ifasystems.de

ISIN: DE0007830788

WKN: 783078

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,

Tradegate Exchange; Open Market (Basic Board) in

Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

594069 19.07.2017 CET/CEST

°

@ dgap.de