GRENKE AG, DE000A161N30

GRENKE AG, DE000A161N30

04.07.2017 - 08:29:37

GRENKE AG: GRENKE hebt Prognose für Leasing-Neugeschäft an

GRENKE hebt Prognose für Leasing-Neugeschäft an

Baden-Baden, den 4. Juli 2017: Die GRENKE AG (ISIN DE000A161N30) erzielte im ersten Halbjahr 2017 ein Neugeschäft im Bereich GRENKE Gruppe Leasing von 939,5 Mio. EUR nach 776,8 Mio. EUR im Vorjahr. Dies entspricht einem Wachstum um 20,9 %. Aufgrund dieser guten Entwicklung im ersten Halbjahr und der ebenso guten Perspektiven für den weiteren Geschäftsjahresverlauf erwartet der Vorstand nun, dass das Leasing-Neugeschäft 2017 in einer Spanne von 16 - 21 % liegen wird (zuvor: 11 - 16 %).

Die umfassende Berichterstattung zu den Ergebnissen des 2. Quartals und des ersten Halbjahres 2017 wird planmäßig am 28. Juli 2017 erfolgen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Weitere Informationen erhalten Sie von:

GRENKE AG Corporate Communications / Investor Relations Renate Hauss Neuer Markt 2 76532 Baden-Baden Telefon: +49 7221 5007-204 E-Mail: investor@grenke.de Internet: http://www.grenke.de

04.07.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GRENKE AG Neuer Markt 2 76532 Baden-Baden

Deutschland Telefon: +49 (0)7221 50 07-204 Fax: +49 (0)7221 50 07-4218 E-Mail: investor@grenke.de Internet: www.grenke.de ISIN: DE000A161N30 WKN: A161N3 Indizes: SDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

589297  04.07.2017 CET/CEST

@ dgap.de