elexxion AG, DE000A0KFKH0

elexxion AG, DE000A0KFKH0

12.06.2017 - 16:31:41

elexxion AG: Gerichtliche Bestellung eines Aufsichtsratsmitgliedes

^

DGAP-Ad-hoc: elexxion AG / Schlagwort(e): Personalie

12.06.2017 / 16:28 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Singen, 12. Juni 2017 - Das Amtsgericht Freiburg hat mit Beschluss vom 01.

Juni 2017, der am heutigen Tage der elexxion AG zugegangen ist, dem Antrag

des Vorstands der Gesellschaft entsprochen und Herrn Rafael Muñoz Navarro

zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats der elexxion AG, bis zur nächsten

ordentlichen Hauptversammlung auf der eine Ergänzungswahl erfolgen soll,

bestellt. Rafael Muñoz Navarro ist ein ausgewiesener Experte mit

langjähriger Berufserfahrung in der Medizintechnik-Branche.

Die gerichtliche Bestellung war notwendig geworden, nachdem das ehemalige

Aufsichtsratsmitglied, Herr Philip Hjelmér, mit Erklärung vom 19. Dezember

2016 und mit Wirkung zum 16. Januar 2017 sein Amt als Mitglied des

Aufsichtsrats der elexxion AG niedergelegt hatte.

12.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: elexxion AG

Otto-Hahn-Strasse 7

78224 Singen

Deutschland

Telefon: +49 (0)7731-90733 0

Fax: +49 (0)7732-90733-55

E-Mail: sh@crossalliance.de

Internet: www.elexxion.com

ISIN: DE000A0KFKH0, DE000A0KFKH0

WKN: A0KFKH, A0KFKH

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Basic

Board) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

582301 12.06.2017 CET/CEST

°

@ dgap.de