Deutsche Oel & Gas S.A., DE000DGAS529

Deutsche Oel & Gas S.A., DE000DGAS529

29.08.2017 - 15:23:36

Deutsche Oel & Gas S.A.: Änderungen der Anleihebedingungen von der Deutsche Oel & Gas AG begebenen Inhaber- und Namensschuldverschreibungen

Deutsche Oel & Gas S.A.: Änderungen der Anleihebedingungen von der Deutsche Oel & Gas AG begebenen Inhaber- und Namensschuldverschreibungen Luxemburg, 29. August 2017: Der Vorstand der Deutsche Oel & Gas AG, eines Tochterunternehmens der Deutsche Oel & Gas S.A., hat beschlossen, den Anlegern von 25 von der Deutsche Oel & Gas AG begebenen Inhaberschuldverschreibungen und 27 von der Deutsche Oel & Gas AG begebenen Namensschuldverschreibungen vorzuschlagen, die Anleihebedingungen dahingehend zu ändern, dass die Laufzeit der Anleihen bis in das Jahr 2019 verlängert wird, Zinsen, sofern sie dies nicht nach den Anleihebedingungen ohnehin schon sind, erst am Ende der Laufzeit fällig werden zu lassen und den Zinssatz einzelner Anleihen im ersten Verlängerungsjahr in unveränderter Höhe zu gewähren und im zweiten Verlängerungsjahr zu reduzieren. Hierfür soll hinsichtlich der 25 Inhaberschuldverschreibungen eine Abstimmung ohne Versammlung nach dem Schuldverschreibungsgesetz stattfinden. Die Bedingungen der Namensschuldverschreibungen sollen über eine schriftliche Abstimmung der Anleihegläubiger geändert werden.Kontakt: Thomas Knipp und Marco Quacken Mitglieder des Verwaltungsrats Deutsche Oel & Gas S.A. E-Mail: presse@deutsche-oel-gas.com Tel.: 0800 - 000 5763

29.08.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Deutsche Oel & Gas S.A. 45, Boulevard du Prince Henri 1724 Luxembourg

Luxemburg Telefon: +49 (0) 800 184 0214 Fax: +352 229 999 5499 E-Mail: investor@deutsche-oel-gas.com Internet: http://www.deutsche-oel-gas.com/ ISIN: DE000DGAS529 WKN: DGAS52 Börsen: Open Market in Frankfurt   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

605027  29.08.2017 CET/CEST

@ dgap.de