Carl Zeiss Meditec AG, DE0005313704

Carl Zeiss Meditec AG, DE0005313704

04.04.2017 - 10:26:37

Die Carl Zeiss Meditec Gruppe erreicht einen Umsatz von ca. 588 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2016/17

^

DGAP-Ad-hoc: Carl Zeiss Meditec AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

Die Carl Zeiss Meditec Gruppe erreicht einen Umsatz von ca. 588 Mio. EUR im

ersten Halbjahr 2016/17

04.04.2017 / 10:22 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die Carl Zeiss Meditec Gruppe erreicht einen Umsatz von ca. 588 Mio.

EUR im ersten Halbjahr 2016/17

JENA, 4. April 2017

Carl Zeiss Meditec (ISIN: DE0005313704) hat auf Basis vorläufiger Daten

innerhalb der ersten 6 Monate des Geschäftsjahres 2016/17 einen Umsatz von

rund 588 Mio. EUR (Vj. 540,8 Mio. EUR) erzielt. Dies entspricht einem

Umsatzwachstum um 8,7% gegenüber dem Vorjahr.

Aus heutiger Sicht erwartet das Unternehmen auch beim operativen Gewinn

(EBIT) eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahreswert von 75,3 Mio.

EUR.

Der Halbjahresfinanzbericht 2016/17 wird am 10. Mai 2017 veröffentlicht.

Ansprechpartner für Investoren und Presse

Sebastian Frericks

Director Investor Relations Carl Zeiss Meditec AG

Tel. 03641 220-116

E-Mail: investors.meditec@zeiss.com

www.zeiss.de/presse

04.04.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Carl Zeiss Meditec AG

Göschwitzer Str. 51-52

07745 Jena

Deutschland

Telefon: +49 (0)3641 220-0

Fax: +49 (0)3641 220-112

E-Mail: investors.meditec@zeiss.com

Internet: www.meditec.zeiss.de

ISIN: DE0005313704

WKN: 531370

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

561579 04.04.2017 CET/CEST

°

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!