ACRON HELVETIA III Immobilien AG, CH0025217453

ACRON HELVETIA III Immobilien AG, CH0025217453

16.12.2016 - 07:32:25

EQS-Adhoc: ACRON HELVETIA III Immobilien AG: Ausserordentliche Generalversammlung am 9. Januar 2017

Ad Hoc Mitteilung

ACRON HELVETIA III Immobilien AG - Ausserordentliche Generalversammlung am 9. Januar 2017

Münchenbuchsee, 16. Dezember 2016 - Die ACRON AG hat dem Verwaltungsrat der ACRON HELVETIA III Immobilien AG beantragt, eine Generalversammlung durchzuführen und dabei eine Opting-Out Klausel in die Statuten zur Abstimmung zu bringen. Der Verwaltungsrat unterstützt diesen Antrag und hat zur Generalversammlung auf den 9. Januar 2017 eingeladen. Eine ausführliche Begründung kommt den Aktionären in der Einladung zur Generalversammlung zu.

Über ACRON HELVETIA III Immobilien AG Bei der Investitionsliegenschaft der ACRON HELVETIA III Immobilien AG handelt es sich um ein sechsgeschossiges Bürogebäude, das vollständig an die T-Systems Schweiz AG vermietet ist. Die mittelbare Tochter der Deutschen Telekom ist in der Geschäftskundensparte für hochwertige Informations- und Kommunikationstechnologie tätig. Das Gebäudekonzept wurde in Hinsicht auf eine vielseitige Nutzung entwickelt, so dass es auch nach einem per heute eher unwahrscheinlichen Auszug des Mieters T-Systems von anderen Mietern genutzt werden könnte.

Seit dem 30. Juni 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA III Immobilien AG (Börsensymbol: AHCN) an der BX Berne eXchange kotiert.

www.acron-helvetia3.ch

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=YAAGERSEFM Dokumenttitel: 161215_AH-III_Ad-hoc_aoGV-2017

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache: Deutsch Unternehmen: ACRON HELVETIA III Immobilien AG c/o Notariat P. Brand, Fellenbergstr. 5 3053 Münchenbuchsee Schweiz Telefon: +41 44 20 43 400 Fax: +41 44 20 43 409 E-Mail: info@acron-helvetia3.ch Internet: www.acron-helvetia3.ch ISIN: CH0025217453 Valorennummer: A0M11U Börsen: BX Berne eXchange

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

530411 16.12.2016 CET/CEST

@ dgap.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!