Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

BKiel: Festnahme durch die Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof

Bundespolizeiinspektion Kiel / BKiel: Festnahme durch die ...
BKiel: Festnahme durch die Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof

Kiel - 20-jähriger hatte gegen das Wehrstrafgesetz verstoßen und war zur Festnahme ausgeschrieben worden.

Mittwochabend, 30.11.2016, wurde am Kieler Hauptbahnhof ein junger Mann kontrolliert. Ein Zeuge hatte sich bei der Bundespolizei gemeldet und darauf hingewiesen, dass der junge Mann im Laufe des Tages eine Körperverletzung begangen hätte, die auch beanzeigt wurde. Eine Streife der Bundespolizei traf den beschriebenen 20-jährigen tatsächlich im Bahnhofsbereich an und überprüfte seine Personalien. Bei dieser Überprüfung kam heraus, dass gegen den jungen Mann ein Haftbefehl zur Strafvollstreckung vorlag. Er war wegen "Eigenmächtiger Abwesenheit von der Truppe" zur Zahlung einer Geldstrafe von insgesamt 677,- Euro verurteilt worden. In den Diensträumen der Bundespolizei wurde ihm dieser Haftbefehl eröffnet und es gab zwei Alternativen, zahlen oder ersatzweise 30 Tage hinter "schwedischen Gardinen" zu verbringen. Der 20-jährige deutete auf seine leeren Taschen und wurde durch die Bundespolizei in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

OTS: Bundespolizeiinspektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70257 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70257.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kiel Pressesprecher Gerhard Stelke Telefon: 0431 98 071 119 mobil : 0171 24 72 898 E-Mail: gerhard.stelke@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kueste

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt nimmt als Bundesbehörde ihre Aufgaben in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie in Nord- und Ostsee und anlassbezogen darüber hinaus wahr.

Dazu sind ihr als operative Dienststellen die Bundespolizeiinspektionen in Flensburg, Kiel, Rostock, Stralsund und Pasewalk sowie die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung Rostock und eine Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit unterstellt. Mit den Bundespolizeiinspektionen See in Neustadt in Holstein, Warnemünde und Cuxhaven verfügt sie als einzige Bundespolizeidirektion über eine maritime Einsatzkomponente "Bundespolizei See", um die Seegrenze in der Nord- und Ostsee (Schengen-Außengrenze) zu überwachen.

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt beschäftigt insgesamt ca. 2600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Polizeibeamte, Verwaltungsbeamte und Tarifbeschäftigte. Auf Grundlage des Bundespolizeigesetzes und anderer Gesetze nimmt sie umfangreiche und vielfältige Aufgaben wahr.

Dazu gehören insbesondere: - der grenzpolizeiliche Schutz des Bundesgebietes, - die bahnpolizeilichen Aufgaben - die grenzpolizeilichen, schifffahrtspolizeilichen und umweltpolizeilichen Aufgaben in Nord- und Ostsee.

Weitere Informationen zur Bundespolizei und zur Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt erhalten Sie unter www.bundespolizei.de.

Meldung von presseportal.de: Pressemitteilungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis . Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilungen der . weiterlesen ...

presseportal.de berichtet dazu: BPOLI MD: 24-Jähriger nach Körperverletzung schwer verletzt . Bundespolizeiinspektion Magdeburg / BPOLI MD: 24-Jähriger nach . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de: Hochheide: Unfall auf der Friedhofsallee - Polizei sucht Zeugen . Polizei Duisburg / Hochheide: Unfall auf der Friedhofsallee - . weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de: BGemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Kassel und des Polizeipräsidiums Mittelhessen vom 1 . Bundespolizeiinspektion Kassel / BGemeinsame Pressemitteilung . Dezember 2016 Gemeinsam Straftätern auf der Spur weiterlesen ...

Dazu schreibt bz-berlin.de weiter: Mann wohnte einen Monat lang mit seinem totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de weiter: Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet weiterlesen ...

www.wa.de weiter: Bergkamenerin auf A45 schwer verletzt: Lkw-Fahrer meldet sich weiterlesen ...

Dazu schreibt spiegel.de: Niederösterreich: Polizei entdeckt mehrere Leichen in Haus weiterlesen ...

Dazu berichtet bsaktuell.de weiter: Einbrecher gelangt über Scheune in Wohnung weiterlesen ...

bsaktuell.de meldet dazu: Polizei riecht bei vermeidlichem Unfallflüchtigen Verdächtiges weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Kanzlerin bittet ihre P...
Wiederwahl mit 89,5 Prozent - Merkel zieht mit Dämpfer in den...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.