Nach der Wahl

Polizisten im Slum Kibera in Nairobi. Nach der kenianischen Präsidentschaftswahl ist es wie befürchtet zu blutigen Zusammenstößen von Demonstranten und Polizei gekommen. Foto: Tom Maruko

dpa.de, 13.08.17 20:34 Uhr
Zur Übersicht