«Obamacare» muss bleiben

Menschen in Miami protestieren für «Obamacare». Das US-Repräsentantenhaus hat einer Neufassung der Gesundheitsreform zugestimmt. Mit hauchdünner Mehrheit von 217 zu 213 votierten die Republikaner für einen Gesetzesentwurf, der die historische Krankenversicherung in Teilen abschaffen soll. Kritiker sagen, das Gesetz bringe Kranken in den USA gravierende Nachteile und habe mit einer Versicherung nichts mehr zu tun. Foto: Wilfredo Lee

dpa.de, 04.05.17 21:34 Uhr
Zur Übersicht