Zugunfall in der Schweiz

Alptraum für einen Autofahrer in der Schweiz: An einem Bahnübergang bleibt sein Auto genau auf den Gleisen stecken. Der 78-Jährige kommt rechtzeitig aus dem Wagen heraus, versucht noch, den herannahenden Zug zu warnen - vergebens. Foto: Kantonspolizei Schwyz

dpa.de, 18.01.17 15:18 Uhr
Zur Übersicht