Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Bersenbrück - Einbrecher flüchten ohne Beute

Polizeiinspektion Osnabrück / Bersenbrück - Einbrecher flüchten ...
Bersenbrück - Einbrecher flüchten ohne Beute

Bersenbrück - In eine Schule an der Overbergstraße, drangen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag ein. Der oder die Täter brachen zwischen 18 Uhr (Mittwoch) und 07.15 Uhr (Donnerstag) ein Fenster auf und gelangten dadurch ins Innere des Gebäudekomplexes. Anschließend brachen die Einbrecher weitere Türen auf und durchsuchten Schränke nach Wertgegenständen. Dabei wurden sie jedoch nicht fündig. Die Täter flüchteten ohne Beute. Die Polizei Bersenbrück bittet Zeugen, die im Bereich Overbergstraße/Bramscher Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 05439/9690 entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Nachricht von presseportal.de: Bersenbrück - Einbrecher flüchten ohne Beute . Polizeiinspektion Osnabrück / Bersenbrück - Einbrecher flüchten . weiterlesen ...

Artikel von dpa.de: BERLIN - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat das Zerschlagen des "Avalanche"-Botnetzes als "Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum" bezeichnet . Innenminister lobt Ermittler für Zerschlagen von Phishing-Netzwerk. "Eine solche Aktion ist in dieser Größenordnung einmalig", sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin. "In jahrelanger Arbeit ist es gelungen, dieses Botnetz zu analysieren." Es habe Durchsuchungen und Festnahmen gegeben. Auf der Führungsebene des Netzwerkes seien 16 Beschuldigte identifiziert worden. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet dazu: Identität der bislang unbekannten weiblichen Leiche ist geklärt . Polizeiinspektion Neubrandenburg / Identität der bislang . weiterlesen ...

Meldung von dpa.de: London - Mindestens 350 Menschen sind nach einem Bericht der BBC als Kinder oder Jugendliche in britischen Fußballvereinen sexuell missbraucht worden . Hunderte Missbrauchsopfer im britischen Fußballskandal. Diese Zahl ergibt sich aus Meldungen bei der Polizei und einer speziell zu diesem Zweck eingerichteten Hotline einer Kinderschutzorganisation, wie der britische Sender berichtete. Mehrere ehemalige Fußball-Profis hatten sich zuvor getraut, öffentlich über ihr Leid zu berichten. weiterlesen ...

www.haz.de berichtet: Mann lebte mit totem Bruder zusammen weiterlesen ...

heute.de schreibt: Deutsche Ermittler zerschlagen weltweites Super-Botnetz weiterlesen ...

Dazu bz-berlin.de: Mann wohnte einen Monat lang mit seinem totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Mitteilung von merkur-online.de: Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet weiterlesen ...

wiwo.de weiter: Austausch zwischen Behörden: EU-Parlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu weiterlesen ...

Meldung von www.wa.de: Bergkamenerin auf A45 schwer verletzt: Lkw-Fahrer meldet sich weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Frankfurt/Main - Der Dax ha...
Börse in Frankfurt - Dax-Rally geht weiter - Feierlaune wegen EZB. Die noch...

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.