Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie tÀglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Berlin/Prag (dpa) - Regisseur Sönke Wortmann (56) dreht derzeit in Prag eine ARD-Serie rund um die traditionsreiche ..."

Sönke Wortmann dreht Serie ĂŒber Berliner CharitĂ©-Klinik
Bild: © Der Regisseur Sönke Wortmann arbeitet dieser Tage in Prag. Foto: Daniel Reinhardt
Sönke Wortmann dreht Serie ĂŒber Berliner CharitĂ©-Klinik
Berlin/Prag (dpa) - Regisseur Sönke Wortmann (56) dreht derzeit in Prag eine ARD-Serie rund um die traditionsreiche Berliner Charité-Klinik. Die historische Krankenhausserie in sechs 45 Minuten langen Folgen spielt im Jahr 1888.

Die Geschichte handelt von einer mittellosen Patientin, die ihre Behandlungskosten abarbeitet und ihre Leidenschaft fĂŒr Medizin entdeckt. Sie trifft auf die berĂŒhmten Mediziner jener Zeit: Rudolf Virchow, Robert Koch, Emil von Behring und Paul Ehrlich. Zur Besetzung gehören Alicia von Rittberg, Ernst Stötzner, Christoph Bach und Justus von DohnĂĄnyi.

Das Drehbuch stammt von Dorothee Schön («Frau Böhm sagt Nein»). Der Sendetermin im Ersten ist fĂŒr 2017 geplant. Gedreht wird noch bis Februar 2016 in Prag und Umgebung, wie die ARD am Mittwoch mitteilte. Die Filmschmiede Ufa Fiction um Erfolgsproduzent Nico Hofmann hat derzeit einige TV-Projekte in Arbeit, darunter den Mehrteiler «Ku'damm 56» und Sebastian Fitzeks neuen Thriller «Das Joshua-Profil».

Weitere Nachricht dazu von dpa.de: Berlin (dpa) - Die Medien berichten nach Ansicht von 40 Prozent der Deutschen zu viel ĂŒber die AfD . Umfrage: 40 Prozent wĂŒnschen sich weniger Medienberichte ĂŒber AfD. Fast eine gleich große Gruppe meint hingegen, die Berichterstattung sei «gerade richtig». Lediglich 17 Prozent finden einer Forsa-Umfrage zufolge, es werde zu wenig ĂŒber die rechtspopulistische Partei berichtet. Darunter seien ĂŒberwiegend AfD-AnhĂ€nger, sagte der Chef des Meinungsforschungsinstituts, Manfred GĂŒllner, zu den Zahlen, die Forsa im Auftrag der «Frankfurter Neuen Presse» ermittelt hat. An der Umfrage nahmen 1009 Menschen teil. weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de weiter: Berlin/Leipzig (ots) - Mehr als 150 Dokumentarfilmer, Regisseure und Produzenten aber auch Vertreter von Medien und Politik haben sich am 17 . Top of the Docs 2016 - die ARD starker Partner des Dokumentarfilms. Februar im historischen Meistersaal am Potsdamer Platz getroffen - zum inzwischen vierten Mal von Top of the Docs. Moderiert wurde die Veranstaltung weiterlesen ...

Dazu dpa.de: Berlin (dpa) - 44 Jahre nach GrĂŒndung der Band City ist fĂŒr die Musiker die Rockerrente noch kein Thema . 44 Jahre City: Rockerrente ist nicht in Sicht. «Wir denken nicht ans Aufhören - solange wir fit genug sind, auf der BĂŒhne zu stehen und die Leute uns haben wollen», sagte SĂ€nger Toni Krahl (66) der Deutschen Presse-Agentur. weiterlesen ...

Mitteilung von dpa.de: Berlin/Prag (dpa) - Angesichts des zunehmenden Widerstandes bei den EU-Partnern gegen die FlĂŒchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warnen GrĂŒne und Liberale im Europaparlament vor einem Scheitern des EU-Gipfels . Parlamentarier warnen vor Scheitern des EU-Gipfels. weiterlesen ...

Dazu www.br.de weiter: SPD unterstĂŒtzt Merkels PlĂ€ne in Asyl-Politik weiterlesen ...

meedia.de meldet: „Panorama“-Moderatorin Anja Reschke: „Journalistin? Ich weiß gar nicht mehr, was das ist“ weiterlesen ...

Dazu schreibt www.hna.de weiter: Europaparlamentarier warnen vor Scheitern des EU-Gipfels weiterlesen ...

Dazu berichtet merkur-online.de weiter: Parlamentarier warnen vor Scheitern des EU-Gipfels weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von www.br.de: Visegrad-Gruppe fordert Plan B weiterlesen ...

wz-newsline.de: Stellt Angela Merkel die Vertrauensfrage im Parlament? weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Montag, 25.07.2016 weiterlesen ...