Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie tÀglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Berlin - In Deutschland gilt kĂŒnftig ein strengeres Sexualstrafrecht, in dem das Prinzip «Nein heißt Nein» ..."

«Nein heißt Nein»: Strengeres Sexualstrafrecht kommt
Bild: © iStockphoto.com / sculpies
«Nein heißt Nein»: Strengeres Sexualstrafrecht kommt
Berlin - In Deutschland gilt kĂŒnftig ein strengeres Sexualstrafrecht, in dem das Prinzip «Nein heißt Nein» festgeschrieben ist. Das soll die Rechte der Opfer von Sexualdelikten stĂ€rken. Der Bundesrat billigte das Gesetzesvorhaben. Der Bundestag hatte die PlĂ€ne Anfang Juli beschlossen. Demnach macht sich kĂŒnftig nicht nur strafbar, wer Sex mit Gewalt oder Gewaltandrohung erzwingt. Es soll vielmehr ausreichen, wenn sich der TĂ€ter ĂŒber den «erkennbaren Willen» des Opfers hinwegsetzt. Dann drohen bis zu fĂŒnf Jahre Freiheitsstrafe.

presseportal.de schreibt: Berlin - In einer Minute werden weltweit geschĂ€tzte 400 Stunden Videomaterial allein auf YouTube KanĂ€len hoch geladen . Kleines Budget, große Wirkung / Wie das Smartphone den Videomarkt erobert. Die Lust am "Bilder-machen", ob Foto oder Video, ist auch in Deutschland ungebremst: Videos, in denen Menschen ihre UnterwĂ€sche zeigen, Marken-Produkte weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu: Berlin - In Deutschland gilt kĂŒnftig ein strengeres Sexualstrafrecht, in dem das Prinzip «Nein heißt Nein» festgeschrieben ist . Bundesrat billigt Reform des Sexualstrafrecht. Das soll die Rechte der Opfer von Sexualdelikten stĂ€rken. weiterlesen ...

presseportal.de schreibt weiter: Berlin/Potsdam - Wenn am 7 und 8 Oktober die Deutschen GrĂŒnder- und Unternehmertage (deGUT) ihre Tore öffnen, werden wieder tausende GrĂŒndungsinteressierte und Unternehmer in die Messehalle strömen - diesmal in die ARENA Berlin in Treptow . Mit FreiflĂ€chen fĂŒr GrĂŒndergeist / Wall GmbH unterstĂŒtzt die 32. Deutschen GrĂŒnder- und Unternehmertage in Berlin. 6.000 Besucher erwartet die deGUT weiterlesen ...

Mehr dazu von pressrelations.de: Deutscher Journalisten-Verband (DJV), Berlin . Sorbische Zeitung nennt Namen der Fotografen am hÀufigsten. weiterlesen ...

abendblatt.de berichtet: Vergewaltigungsparagraf: Nein heißt Nein! Bundesrat verschĂ€rft Sexualstrafrecht weiterlesen ...

Mitteilung von merkur-online.de: CDU und CSU wollen sich einigen: Das sind die Baustellen der Union weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von shortnews.de: Mietpreisirrsinn: Zehn-qm-Wohnung in Berlin soll 749 Euro warm kosten weiterlesen ...

Meldung von tagesspiegel.de: Sexualstrafrecht wird verschÀrft weiterlesen ...

Meldung von www.taz.de: AfD und offen Rechtsextreme: Ein rein taktisches VerhÀltnis weiterlesen ...

Nachricht von zeit.de: Bundestagswahl: AfD legt in Umfragen deutlich zu weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 30.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands gĂŒnstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der gĂŒnstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall fĂŒr den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren