Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Berlin/Hamburg (dpa) - Eine Zika-Infektion ist bislang bei 20 Menschen in Deutschland festgestellt worden "

Zahl der Zika-Fälle in Deutschland gestiegen
Bild: © iStockphoto.com / LajosRepasi
Zahl der Zika-Fälle in Deutschland gestiegen
Berlin/Hamburg (dpa) - Eine Zika-Infektion ist bislang bei 20 Menschen in Deutschland festgestellt worden. Das teilte das Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin der Deutschen Presse-Agentur mit. Unter den Betroffenen gibt es demnach keine schwangeren Frauen. Alle Infizierten haben sich bei Reisen in Lateinamerika angesteckt. Das Institut rechne weiterhin mit steigenden Fallzahlen, sagte Facharzt Dennis Tappe. Das Zika-Virus steht im Verdacht, bei Infektionen von Schwangeren Fehlbildungen bei Babys zu verursachen.

dpa.de weiter: Berlin (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat zum Auftakt seines zweitägigen Berlin-Besuchs europaweite Forschungspartnerschaften im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) angekündigt . Zuckerberg lockt Unis in Deutschland mit Großrechnern. weiterlesen ...

Meldung von dpa.de: Berlin (dpa) - Das deutsche Asylrecht wird verschärft Mit etlichen Gegenstimmen aus der Regierungskoalition beschloss der Bundestag das sogenannte Asylpaket II . Bundestag beschließt Asylpaket II - Viele Gegenstimmen aus der SPD. Ziel ist es, nach dem großen Andrang der vergangenen Monate die Zahl der Flüchtlinge zu reduzieren. Einhellig stimmten die Koalitionäre für eine erleichterte Ausweisung krimineller Ausländer. Sie reagierten damit auf die Übergriffe in der Kölner Silvesternacht. weiterlesen ...

dpa.de schreibt: Berlin (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat zum Auftakt seines zweitägigen Berlin-Besuchs europaweite Forschungspartnerschaften im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) angekündigt . Zuckerberg stiftet Großrechner für deutsche Institute. weiterlesen ...

dpa.de berichtet: HAMBURG (dpa-AFX) - Der Vorstand des Handelskonzerns Otto Group hat seinen weltweit 53 000 Mitarbeitern das Du angeboten . Der Otto-Chef ist jetzt 'Hos' und mit 53 000 Mitarbeitern per Du. "Wer die Vorstände duzen will, der kann das tun", sagte Vorstandschef Hans-Otto Schrader der "Wirtschaftswoche". Es gebe aber keinen Duz-Zwang. Das Angebot sei "eine Art verbaler Startschuss für unser Projekt Kulturwandel 4.0", so Schrader. Ziel sei eine stärkere Einbindung der Mitarbeiter. "Meine Bedingung für den Duz-Vorschlag war, dass mein Kurzname Hos - für Hans-Otto Schrader - verwendet wird. Der klingt doch frischer als Hans-Otto. Und Hos höre ich jetzt tatsächlich öfter." weiterlesen ...

Dazu meldet politikexpress.de: neues deutschland: Umweltexpertin Kemfert: Kaufprämie für E-Autos hat wenig Sinn weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von politikexpress.de: Bereitschaft zum Dialog statt Sammeln letzter Getreuer / bpa zur heutigen Pressekonferenz von Staatssekretär Laumann zur Initiative „Generalistik jetzt!“ weiterlesen ...

Dazu meldet op-online.de: Edeka: Salmonellen in Bio-Sonnenblumenkernen weiterlesen ...

Artikel von N24.de: Fußball - Stögers Respekt vor der Hertha - Berlin wartet auf Sieg weiterlesen ...

Artikel von tagesspiegel.de: Eisbären Berlin und Dynamo Zehlendorf weiterlesen ...

Dazu meldet eishockey-magazin.de: Samson und St-Denis fallen jeweils drei Wochen aus weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Mittwoch, 25.05.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Rom/Athen - Das zentrale Mi...
Vermutlich mehr als 700 Migranten im Mittelmeer ertrunken. Binnen weniger...

Der Deutsche Wetterdienst h...
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in Ost- und Süddeutschland.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 30. Mai.