Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Berlin - Die Mehrheit der Deutschen glaubt einer Umfrage zufolge nicht, dass Kanzlerin Angela Merkel durch das ..."

Umfrage: Bürger skeptisch, dass Merkel Vertrauen zurückgewinnen kann
Berlin - Die Mehrheit der Deutschen glaubt einer Umfrage zufolge nicht, dass Kanzlerin Angela Merkel durch das Eingeständnis von Fehlern in der Flüchtlingspolitik Vertrauen der Bürger zurückgewinnen wird. Dieser Meinung sind 58 Prozent, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid für das Nachrichtenmagazin «Focus» hervorgeht. 36 Prozent der Deutschen hingegen glauben, dass es Merkel dadurch gelingen wird, Vertrauen zurückzugewinnen. Besonders skeptisch sind die Anhänger der AfD.

Dazu meldet wallstreet-online.de weiter: Berlin - Hätten Sie gerne ein paar Kaiser's-Filialen, dann sollten Sie sich schnell bei Tengelmann-Eigentümer Karl-Erivan Haub und den Chefs von Edeka und Rewe melden . neues deutschland: Zukunft der Supermarktkette Kaiser's: Das Recht der Stärkeren. Die sollen in den nächsten 14 Tagen aushandeln, wer wo welches Stück vom Kuchen der rund 450 Filialen bekommt. Das absehbare Gefeilsche sowie Hauen und Stechen möchte man sich weiterlesen ...

Dazu meldet wallstreet-online.de: Axel Springer übernimmt La Centrale vollständig Berlin - Axel Springer erwirbt weitere 39 Prozent der Anteile an Car&Boat Media . Axel Springer SE / Axel Springer übernimmt La Centrale vollständig. Damit gehört der Betreiber von La Centrale, dem größten spezialisierten Autorubrikenportal in Frankreich, sowie weiterer digitaler Inhalte- und Rubrikenportale im Automobil- und Bootsegment künftig weiterlesen ...

Dazu berichtet dpa.de weiter: Berlin - Elektronische Fahrtenschreiber von Lastwagen werden nach Angaben der Bundesregierung immer ausgeklügelter manipuliert . Manipulationen bei Lkw-Fahrtenschreibern immer ausgeklügelter. Es handele sich verstärkt um hochwertige technische Eingriffe an der Kontrollgeräteanlage, schreibt das Verkehrsministerium im jüngsten Unfallverhütungsbericht Straßenverkehr. Zunehmend werde auch in die Fahrzeugelektronik eingegriffen und etwa das Antiblockiersystem ausgeschaltet. Dies könne unvorhersehbare Folgen für die Verkehrssicherheit mit sich bringen, warnt die Regierung. Zuerst berichtete die «Bild»-Zeitung über das Thema. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Berlin - Im Oktober 1916 übergab der Deutsche Verein für Sanitätshunde den ersten systematisch ausgebildeten Blindenführhund an den Kriegsblinden Paul Feyen . Blindenführhundhalter übergeben Forderungen an Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer - Jubiläum 100 Jahre Ausbildung von Blindenführhunden in Deutschland. Einhundert Jahre später möchte der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) auf aktuelle Probleme bei der Ausbildung und dem Einsatz weiterlesen ...

manager-magazin.de meldet: Alba Group: Alba Berlin - Pionier im Reich der Mitte weiterlesen ...

neues-deutschland.de schreibt dazu: »Oh Golem, erwache « weiterlesen ...

neues-deutschland.de berichtet: Elektromobilität ohne Stromleitung weiterlesen ...

n-tv.de berichtet: Die Scham wird fortdauern: Guttenberg gibt Fehler zu weiterlesen ...

Dazu schreibt www.br.de: Bundesregierung will Pflegebetreuung vor Ort stärken weiterlesen ...

Meldung von www.br.de: Bundesrat macht Weg für mehr Tempo 30 frei weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren