Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"BERLIN - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) will im kommenden Jahr mehr Geld in Programm und Technik stecken "

RBB: Mehr Investitionen und ein neuer Programmdirektor
Bild: © ad-hoc-news
RBB: Mehr Investitionen und ein neuer Programmdirektor
BERLIN - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) will im kommenden Jahr mehr Geld in Programm und Technik stecken. Allein die Investitionen sollen von jetzt 18,8 Millionen Euro auf 35,7 Millionen Euro steigen, wie der Sender am Donnerstag mitteilte. Der Rundfunkrat billigte den Wirtschaftsplan 2017.

Intendantin Patricia Schlesinger kündigte Mehrausgaben für das Programm an. "Mit unserem Fernsehprogramm streben wir nach mehr Akzeptanz, wir überarbeiten das komplette Schema und bereiten neue Sendungen vor", sagte sie. Bei der Technik gebe es großen Nachholbedarf.

Zugleich bestätigte der Rundfunkrat einstimmig Schlesingers Vorschlag, Jan Schulte-Kellinghaus (47) zum neuen RBB-Programmdirektor zu berufen. Er war bislang Leiter des Programmbereichs Fernsehen und Koordination beim NDR. Die bisherige Programmdirektorin Claudia Nothelle verlässt den Sender zum Jahreswechsel auf eigenen Wunsch.













Weitere Nachricht von dpa.de: BRÜSSEL - Die Niederlande wollen gegen die Einführung der Pkw-Maut in Deutschland klagen . Niederlande wollen gegen deutsche Maut klagen. Das sagte Verkehrsministerin Melanie Schultz van Haegen am Donnerstagabend in Brüssel der niederländischen Nachrichtenagentur ANP. Auch wenn die EU-Kommission den Plänen zustimme, würden die Nachbarländer Deutschlands vor Gericht ziehen. Nach ihren Worten ist auch Österreich mit dabei. Belgien und Dänemark würden sich möglicherweise der Klage ebenso anschließen, sagte die Ministerin der Agentur. weiterlesen ...

Nachricht von dpa.de: Deutschland und die EU-Kommission duellierten sich erbittert um die Pkw-Maut . Dobrindt passt Modell an - Brüssel gibt grünes Licht für geänderte Pkw-Maut. Nun willigt Verkehrsminister Dobrindt in Nachbesserungen ein - und Brüssel ist einverstanden. Prompt werden aber Zeifel laut. weiterlesen ...

yahoo.com weiter: Im zähen Streit um die Pkw-Maut in Deutschland haben Berlin und Brüssel einen Kompromiss geschlossen: Nach "intensiven Verhandlungen" sei eine Lösung gefunden worden, sagte EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc am Donnerstag in Brüssel . Berlin und Brüssel einigen sich auf Kompromiss zur Pkw-Maut. Nun sei klar, "dass die Maut kommt", ergänzte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Die Abgabe soll dem deutschen Staat trotz der vereinbarten Änderungen jährlich 500 Millionen Euro einbringen. weiterlesen ...

Nachricht von dpa.de: ATLANTA - Der Autobauer Daimler hat im Monat November auf dem wichtigen US-Markt etwas zugelegt . Mercedes-Benz kommt in den USA ein wenig voran - weiter vor BMW. Der Konzern verkaufte von der Marke Mercedes-Benz 30 363 Autos und damit 1,1 Prozent mehr als vor einem Jahr, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Seit Beginn des Jahres steht ein knappes Minus von 0,2 Prozent auf 308 226 Fahrzeuge zu Buche. Damit liegen die Stuttgarter aber immer noch deutlich vor dem Rivalen BMW , der unter seiner Hausmarke bis Ende November 280 339 Autos verkauft hat. Besser lief es im November bei Mercedes beim GLC, dessen Absatz sich mehr als verdreifachte, spürbar schlechter lief es hingegen bei der S-Klasse aber auch beim CLA. weiterlesen ...

Dazu berichtet boerse-online.de: Ruhe vor dem Sturm? - Die Ökostrombranche gerät in Turbulenzen weiterlesen ...

















Artikel von heute.de: Einigung bei PKW-Maut für Deutschland weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von finanztreff.de: Deutsche Pkw-Maut für Ausländer kommt frühestens 2018 weiterlesen ...

dw-world.de schreibt: Die besten Restaurants Deutschlands weiterlesen ...

n-tv.de schreibt weiter: US-Automarkt wieder im Aufwind: Volkswagen startet wieder durch weiterlesen ...

Dazu tagesschau.de: Ermittler zerschlagen Botnetz-Infrastruktur Avalanche weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.