Ausland, USA

Nordkorea hat mit dem Abschuss von US-Kampfjets gedroht.

25.09.2017 - 17:31:36

Nordkorea droht mit Abschuss von US-Kampfjets

Man habe das Recht, alle Maßnahmen zur Selbstverteidigung zu ergreifen, sagte der nordkoreanische Außenminister Ri Yong-ho am Montag in New York. Dazu gehöre auch der Abschuss von US-Jets, selbst wenn diese sich nicht im nordkoreanischen Luftraum befänden.

Als Grund nannte Ri, dass die USA seinem Land den Krieg erklärt hätten. Am Wochenende hatte US-Präsident Donald Trump nach einer Rede des nordkoreanischen Außenministers vor der UN-Generalversammlung getwittert, wenn diese die Gedanken von Machthaber Kim Jong-un widerspiegele, werde es beide nicht mehr lange geben. Am Samstag war zudem ein US-Bomber vom Typ Rockwell B-1 nahe der Ostküste Nordkoreas entlanggeflogen. Dies sei geschehen, um zu demonstrieren, dass der US-Präsident "viele militärische Optionen hat", hieß es aus dem Pentagon.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

US-Diplomat Blinken: Trump hat Glaubwürdigkeit der USA beschädigt Der US-Spitzendiplomat Antony Blinken hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, die Glaubwürdigkeit der Vereinigten Staaten schwer beschädigt zu haben. (Ausland, 19.10.2017 - 12:28) weiterlesen...

Zypries warnt USA vor Kündigung des Atomabkommens mit dem Iran Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat die USA vor einer Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran gewarnt. (Ausland, 18.10.2017 - 01:01) weiterlesen...

Röttgen fürchten Aufkündigung des Iran-Abkommens Nachdem US-Präsident Donald Trump vom Atomabkommen mit dem Iran abgerückt ist, fürchtet der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Norbert Röttgen (CDU), unabsehbaren Folgen. (Ausland, 14.10.2017 - 05:02) weiterlesen...

Berlin, Paris und London äußern nach Trumps Iran-Rede Besorgnis Die Staats- und Regierungschefs von Frankreich, Deutschland und Großbritannien, Emmanuel Macron, Angela Merkel und Theresa May, haben nach der Rede von US-Präsident Donald Trump zum Iran Besorgnis geäußert. (Ausland, 13.10.2017 - 20:19) weiterlesen...

Trump kündigt schärferen Kurs gegen Iran an US-Präsident Donald Trump hat einen schärferen Kurs gegen den Iran angekündigt. (Ausland, 13.10.2017 - 19:25) weiterlesen...

Salman Rushdie bezeichnet Trump als Kind mit Kettensäge Der Schriftsteller Salman Rushdie sieht der drohenden Aufkündigung des Iran-Deals durch die USA gelassen entgegen. (Ausland, 13.10.2017 - 12:06) weiterlesen...