Ausland, USA

Die Parteivorsitzende der Linken, Katja Kipping, hält US-Präsident Donald Trump für einen "infantilen Narzissten".

29.05.2017 - 11:49:32

Kipping: Trump braucht dringend professionelle Hilfe

Das sei noch das beste, was ihr zu ihm einfalle, sagte Kipping gegenüber "Bild" (Montag). "Trump bräuchte dringend professionelle Hilfe", so die Politikerin mit Blick auf den G7-Gipfel und seine erste Auslandsreise.

Als Antwort auf den US-Präsident müsse Europa stärker zusammenrücken, dazu gehöre für Kipping aber auch, dass Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) seine "Oberlehrer-Rolle" ablegen und gehen muss. Deutschland müsse "mit dem Duckmäusertum gegenüber den USA" aufhören. Kipping forderte außerdem eine klare Kante gegen das Aufrüstungs-Diktat von Trump. Der Drohnen-Krieg, der auch von Rammstein aus gesteuert wird, müsse sofort gestoppt werden.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de