Ausland, Türkei

Der Generalsekretär der CSU, Andreas Scheuer, hat der SPD vorgeworfen, für die derzeitige Krise mit der Türkei verantwortlich zu sein.

25.07.2017 - 14:42:28

CSU-Generalsekretär gibt SPD Schuld an Türkei-Krise

"Die Sozialdemokraten haben uns durch ihr lasches Verhalten die ganze Türkei-Problematik eingebrockt", sagte der CSU-Politiker der "Bild" (Mittwochsausgabe). Die SPD habe den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan jahrelang hofiert und bei den ersten Menschenrechtsverletzungen beide Augen zugedrückt.

"Die Union war in der Türkei-Politik immer bestimmt, geradlinig und ehrlich. Der Wahlkampfthemen-Suchtrupp Schulz und Gabriel vollzieht den Kursschwenk aus purer wahltaktischer Verzweiflung", so Scheuer.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!