Ausland, Weltpolitik

Der ehemalige Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat grundsätzliche Zweifel am Sinn von großen internationalen Konferenzen wie dem jüngsten G20-Gipfel geäußert.

09.07.2017 - 15:43:22

Schily äußert Zweifel an internationalen Konferenzen wie G20

"Unabhängig von den Gewaltexzessen in Hamburg stellt sich die Frage, ob der organisatorische und finanzielle Aufwand für Konferenzen im G7- oder G20-Format in einem angemessenen Verhältnis zum substantiellen Ertrag solcher Veranstaltungen steht", sagte Schily der "Bild" (Montag). "Es mag für das politische Marketing von Frau Merkel vorteilhaft sein, wenn sie wie auf einem Laufsteg die Mächtigen dieser Welt einen nach dem anderen begrüßt."

Derlei Inszenierungen seien aber kein ernsthafter Beitrag zur Lösung der Weltprobleme, "nicht zuletzt deshalb, weil in ihrem Rahmen ernsthafte, kritische und vorurteilsfreie Diskussionen kaum zustande kommen".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!