Ausland, Schweiz

Der deutsch-schweizerische Spionagefall um Kontodaten und Steuer-CDs zieht immer weitere Kreise: Wie die "Bild" (Donnerstag) berichtet, hat sich jetzt auch Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) in die Affäre eingeschaltet und dazu mit seinem schweizerischen Amtskollegen Didier Burkhalter telefoniert.

04.05.2017 - 00:01:35

Gabriel schaltet sich in deutsch-schweizerische Spionageaffäre ein

Der mutmaßliche Spion Daniel M. war am Freitag in Frankfurt festgenommen worden. Er soll für die Schweiz gespitzelt haben, wie deutsche Ermittler an Bankdaten von Steuersündern gekommen sind.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!