Ausland, Portugal

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat Portugal angesichts der schweren Waldbrände deutsche Hilfe und Unterstützung angeboten.

18.06.2017 - 12:20:27

Schwere Waldbrände: Gabriel bietet Portugal Hilfe an

"Ich bin tief bestürzt über die furchtbaren Nachrichten aus Portugal", erklärte Gabriel nach einem Gespräch mit dem portugiesischen Premierminister António Costa am Sonntag. "Es sind erschütternde Bilder von eingekesselten Dörfern und Menschen, die dem Inferno auf der Flucht in ihren Autos zum Opfer gefallen sind. Hier zeichnet sich die schlimmste Brandkatastrophe Portugals seit Jahrzehnten ab."

Auch die Europäische Union sagte Hilfe zu. Unterdessen stieg die Zahl der Menschen, die bei den Bränden in der Region Pedrógão Grande ums Leben gekommen sind, auf 57. Costa zufolge könnte die Opferzahl noch weiter steigen. Auch in anderen Regionen des Landes kam es zu Waldbränden, die durch hohe Temperaturen angeheizt werden.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!