Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Augsburg (dpa) - Wegen Missbrauchs von rund 20 Jungen steht von heute an ein Kinderarzt in Bayern vor Gericht "

Kinderarzt soll viele Jungen missbraucht haben
Bild: © Auf der Suche nach möglichen Zeugen: Fahndungsblätter mit dem Foto eines Kinderfahrrades. Foto: Peter Steffen/Archiv
Kinderarzt soll viele Jungen missbraucht haben
Augsburg (dpa) - Wegen Missbrauchs von rund 20 Jungen steht von heute an ein Kinderarzt in Bayern vor Gericht. Der 40-Jährige soll auch für eine Kindesentführung im niedersächsischen Garbsen im August 2014 verantwortlich sein.

Ein Fünfjähriger war damals in ein Auto gelockt, betäubt, missbraucht und nach zwei Stunden wieder freigelassen worden. Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen.

Wenige Wochen später wurde der aus Augsburg stammende Mediziner gefasst. Der Mann hatte damals als Assistenzarzt an der Medizinischen Hochschule Hannover gearbeitet. In der Folge stießen die Ermittler auf immer neue Verdachtsfälle, die bis ins Jahr 2007 zurückreichen. Weitere Tatorte waren nach den Ermittlungen Augsburg, München und Nürnberg. Nach Medienberichten stritt der mutmaßliche Täter im Verhör die Vorwürfe ab und äußerte sich später nicht weiter.

Die Jungen, die der Mann sich laut Anklage als Opfer suchte, waren oft zwischen fünf und acht Jahre alt. Er soll sie zum Beispiel an entlegene Orte wie Tiefgaragen oder Keller gelockt haben, um sich an ihnen zu vergehen. Teilweise soll er die Kinder beim Missbrauch aufgenommen und die Bilder auf seinem Computer gespeichert haben.

Die Anklage listet eine Reihe von Straftaten auf - neben schwerem sexuellen Missbrauch unter anderem Vergewaltigung, Entziehung Minderjähriger, gefährliche Körperverletzung und Freiheitsberaubung.

Der Prozess am Augsburger Landgericht wird voraussichtlich etwa bis März 2016 dauern.

dpa.de meldet dazu: Augsburg (dpa) - Der couragierte FC Augsburg hat im Rummel um die Deutschland-Rückkehr von Jürgen Klopp dem großen FC Liverpool ein Remis abgerungen . Augsburg ärgert Klopp-Club: 0:0 lässt alle Chancen. weiterlesen ...

Mitteilung von dpa.de: Augsburg (dpa) - Jürgen Klopp ist nach rund vier Monaten als Trainer des FC Liverpool gerne nach Deutschland zurückgekehrt . Klopp glücklich über Deutschland-Rückkehr - Brezn in Küche geordert. «Es ist logischerweise schön, wieder zurückzukommen. Ich bin ja nicht geflohen, sondern zum Arbeiten nach England», sagte Klopp am Abend vor dem K.o.-Hinspiel in der Europa League beim FC Augsburg. Kurz vor seinem Engagement auf der Insel sei er noch auf dem Oktoberfest gewesen, von daher schließe sich der Kreis. «Ich habe schon in der Küche Bescheid gesagt, die sollen zum Abendessen Brezn dazu legen. Das kennt man in England nicht, das sollte man kennenlernen.» weiterlesen ...

dpa.de meldet dazu: Augsburg (dpa) - «Highlight der Vereinsgeschichte», «Traumspiel», «Belohnung»: Und die Deutschland-Rückkehr von Jürgen Klopp macht den Festtag mit dem FC Liverpool für den FC Augsburg noch attraktiver . Fußball-Fest für den FC Augsburg: «Liverpool ist Kult». weiterlesen ...

Weitere Nachricht von dts-nachrichtenagentur.de: Die Zunahme der Asylsuchenden in Deutschland hat offenbar auch zu einer Zunahme der Straftaten durch Zuwanderer geführt: Das berichtet die "Bild" (Mittwoch) unter Berufung auf die dritte als vertraulich eingestufte ("VS-NfD") Lageübersicht zur "Kriminalität im Kontext von Zuwanderung" des Bundeskriminalamts (BKA) . Bericht: BKA stellt Anstieg der Straftaten durch Zuwanderer fest. weiterlesen ...

Dazu meedia.de: Klopps Deutschland-Comeback beschert Sport1 Mega-Quote, „Topmodels“ verlieren erneut weiterlesen ...

N24.de schreibt dazu weiter: Europa League - Klopp und Weinzierl rechnen sich gute Chancen aus weiterlesen ...

Dazu 11freunde.de: 0:0: Klopp und Weinzierl rechnen sich für Rückspiel gute Chancen aus weiterlesen ...

nwzonline.de schreibt dazu weiter: Augsburg ärgert Klopp-Team weiterlesen ...

Dazu sport.msn.de: Augsburg ringt Liverpool Remis ab weiterlesen ...

az-online.de schreibt dazu weiter: Europa League: FC Augsburg Unentschieden gegen FC Liverpool weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Montag, 27.06.2016 weiterlesen ...

Widerrufsjoker: Zinsen halbieren bei ING Diba, Sparda, PSD und Co.
Nur noch wenige Wochen bleiben, um mit dem sogenannten Widerrufsjoker aus einer Baufinanzierung auszusteigen oder die Zinsen deutlich zu senken. Wir zeigen, wo der Widerruf eines Kredits besonders aussichtsreich ist.

Istanbul (dpa) - Selbstmord...
44 Tote in Istanbul - gab es Sicherheitslücken?. Die türkische Regierung...

Der Deutsche Wetterdienst h...
Wieder schwere Unwetter in Süddeutschland.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 30. Juni.