Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK
Tag der Homöopathie 2016: Homöopathie ein Leben lang - kostenloser Vortragsabend am 7. April in Wien
Vergrößern Bild: © Hennrich.PR, pressetext

Anlässlich des Tages der Homöopathie lädt die Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin (ÖGHM) in Kooperation mit der Initiative "Homöopathie hilft!" zum Vortragsabend am Donnerstag, 7

Tag der Homöopathie 2016: Homöopathie ein Leben lang - kostenloser Vortragsabend am 7. April in Wien
Anlässlich des Tages der Homöopathie lädt die Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin (ÖGHM) in Kooperation mit der Initiative "Homöopathie hilft!" zum Vortragsabend am Donnerstag, 7. April, 18.30-20.30 Uhr, ins Don Bosco Haus, 1130 Wien, St. Veit-Gasse 25, zum Thema "Homöopathie ein Leben lang" ein. Kinder, Menschen im Berufsleben, Senioren - die homöopathische Medizin heilt Beschwerden in jedem Alter.

Wien (pts025/16.03.2016/15:15) - Anlässlich des Tages der Homöopathie lädt die Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin (ÖGHM) in Kooperation mit der Initiative "Homöopathie hilft!" zum Vortragsabend am Donnerstag, 7. April, 18.30-20.30 Uhr, ins Don Bosco Haus, 1130 Wien, St. Veit-Gasse 25, zum Thema "Homöopathie ein Leben lang" ein. Kinder, Menschen im Berufsleben, Senioren - die homöopathische Medizin heilt Beschwerden in jedem Alter.

Programm:
* Dr. Katrin Strauch , Ärztin für Allgemeinmedizin und Homöopathie in Wien:
"Babybeschwerden, häufige Infekte, Kinderkrankheiten : Homöopathie in der Kinder- und Jugendheilkunde"

* Dr. Ilse Fleck-Václavik , Ärztin für Allgemeinmedizin und Homöopathie in Perchtoldsdorf:
"Homöopathische Hilfe bei akuten Beschwerden : Atemwegsinfektionen, Migräne, Hexenschuss - die Homöopathie macht Sie wieder fit fürs Berufsleben"

* Dr. Erfried Pichler , Arzt für Allgemeinmedizin und Homöopathie. Präsident der österreichischen Gesellschaft für homöopathische Medizin (ÖGHM):
"Chronische Erkrankungen homöopathisch handeln - Beispiel Rheuma"

Eintritt frei! Um unverbindliche Anmeldung wird gebeten mit Namen und Personenanzahl telefonisch oder per SMS an 0664/425 00 54 oder per E-Mail an initiative@homoeopathiehilft.at

Anfahrt: Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor dem Don Bosco Haus.
Öffentliche Verkehrsmittel: U4-Station "Unter St. Veit" (zu Fuß ca. 7 Gehminuten), Straßenbahnlinie 58 - Station "Verbindungsbahn".

Weitere Infos:
http://www.homoeopathie.at
http://www.homoeopathiehilft.at

(Ende)

Aussender: Hennrich.PR
Ansprechpartner: Daniela Hennrich
Tel.: 01 879 99 07
E-Mail: office@hennrich-pr.at
Website: www.homoeopathiehilft.at

Wien (pts025/16.03.2016/15:15)

Dazu meldet pressetext.de: Der Physiotherapeut und Kinesiologe Alexander Reichl startet Anfang März mit einer Kinesiologie-Kompaktausbildung, die sich gleichermaßen an interessierte Laien wie an Therapeuten, Ärzte und Heilpraktiker richtet . Nie wieder Nahrungsunverträglichkeiten - Balancierung durch Kinesiologie. Das Vital-Zentrum Neumarkt von Alexander Reichl http://www.vital-zentrum.de/ hat es sich zur Mission gemacht, Menschen mit natürlichen Behandlungsmethoden zu einer besseren Gesundheit und einem erfüllten Leben zu verhelfen. Der erste Workshop zum Thema Kinesiologie und Ernährung findet am 5. und 6. März 2016 statt. weiterlesen ...

businesswire.com schreibt dazu weiter: Im Sommer 2015 zog eine Veranstaltung des Gesundheitssektors in Shanghai die Rekordzahl von 170 000 Fachbesuchern an einem Tag an . Der Health Industry Summit der chinesischen Gesundheitsbranche versetzt Investoren mit zweistelligem Wachstum in Aufruhr. Die Rede ist vom Health Industry Summit, einer großen Fachmesse, die die führenden Medizin- und Pharma-Veranstaltungen in China vereinte. weiterlesen ...

Dazu berichtet businesswire.com weiter: GE Healthcare, die Federal Economic Development Agency for Southern Ontario (FedDev Ontario) und das Zentrum für die Kommerzialisierung von regenerativer Medizin (Centre for Commercialization of Regenerative Medicine, CCRM) errichten mit einer Investition in Höhe von 40 Mio . GE Healthcare und FedDev Ontario stellen 40 Mio. Kanadische Dollar für neues CCRM-Zentrum bereit, um auf Herausforderungen bei der Zelltherapie-Produktion einzugehen. Kanadischen Dollar durch GE und FedDev Ontario ein Zentrum für fortgeschrittene therapeutische Zelltechnologien in Toronto. Das Zentrum wird gegründet, um die Entwicklung und Annahme von Technologien für die Zellproduktion zu verbessern, die Patienten Zugang zu neuen, auf regenerativer Medizin basierten Therapien verschafft. Um diese Initiative ins Leben zu rufen, werden CCRM und GE die Unterstützung von Unternehmenspartnern aus den Bereichen Pharma, Biotech und Zelltherapie begrüßen. weiterlesen ...

Dazu dpa.de: München (dpa) ? Die «Tatort»-Rechtsmedizinerin Christine Urspruch (44) wäre auch im wahren Leben gerne Ärztin geworden . Christine Urspruch wäre gerne Ärztin. «Mittlerweile, weil ich ja eine Ärztin spiele, hätte ich tatsächlich gerne Medizin studiert. Das finde ich wahnsinnig spannend», sagt sie am Samstagabend am Rande des Filmfestes München. Urspruch spielt im Münsteraner «Tatort» die Rechtsmedizinerin Silke Haller. Bei den Dreharbeiten seien auch immer echte Ärzte mit im Team, die komplizierte Fachbegriffe erläutern, erklärte Urspruch. «Dann fällt es mir auch leichter so etwas zu spielen.» weiterlesen ...

merkur-online.de berichtet: Der richtige Happen für die Kleinen weiterlesen ...

ok-magazin.de berichtet: Unser bestes Stück: Warum wir auch unsere Handtasche versichern sollten: Schutz vor Diebstahl rund um die Uhr und weltweit weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de: Angelika Niebler zu Gast bei Bäuerinnen weiterlesen ...

aachener-zeitung.de: Gemeinsame Weihnachtskisten-Aktion startet weiterlesen ...

kreiszeitung.de berichtet: Unfassbarer Unfall bewegt BBS-Schüler weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt dazu weiter: Da jammern sie, die gehetzten Seelen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 24.06.2016weiterlesen ...

Widerrufsjoker: Zinsen halbieren bei ING Diba, Sparda, PSD und Co.
Nur noch wenige Wochen bleiben, um mit dem sogenannten Widerrufsjoker aus einer Baufinanzierung auszusteigen oder die Zinsen deutlich zu senken. Wir zeigen, wo der Widerruf eines Kredits besonders aussichtsreich ist.

London - 52 Prozent für den...
Über 1,5 Million Briten wollen zweites Brexit-Referendum.

Offenbach - Heute Nachmitta...
Hitze, Gewitter und Regen. Dabei muss mit großem Hagel, heftigem Starkregen...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 25. Juni.