Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Anklam (dpa) - 125 Jahre nach dem Erstflug von Otto Lilienthal und 120 Jahre nach seinem Absturz wagen Forscher ein ..."

Forscher testen Lilienthal-Flugapparat im Windkanal
Bild: © iStockphoto.com / LajosRepasi
Forscher testen Lilienthal-Flugapparat im Windkanal
Anklam (dpa) - 125 Jahre nach dem Erstflug von Otto Lilienthal und 120 Jahre nach seinem Absturz wagen Forscher ein besonderes Experiment: Sie wollen den Flugapparat im Windkanal testen. Die Flugeigenschaften des ersten Serienflugzeugs der Welt seien bis heute unbekannt, sagte Andreas Dillmann vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Der Gleiter wird derzeit vom Otto-Lilienthal-Museum in Anklam nach Originalplänen nachgebaut. Möglicherweise ergeben sich neue Erkenntnisse zur Ursache des tödlichen Absturzes im Jahr 1896.

Dazu meldet dpa.de: MAGDEBURG - Wirtschaftsminister Jörg Felgner (SPD) tritt zurück . Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Jörg Felgner erklärt Rücktritt. "Ich habe heute Herrn Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff davon unterrichtet, dass ich mein Amt des Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt zur Verfügung stelle", teilte Felgner am Sonntagnachmittag in Magdeburg mit. weiterlesen ...

yahoo.com berichtet dazu: Die Vogelgrippe breitet sich in Deutschland aus: In Schleswig-Holstein wurde das hochansteckende Virus H5N8 am Samstag auf einem Hof mit 30 000 Hühnern nachgewiesen . Hof mit 30.000 Hühnern in Schleswig-Holstein von Vogelgrippe betroffen. In Mecklenburg-Vorpommern bestätigte sich der Verdacht auf Vogelgrippe in einem kleinen Geflügelbetrieb. Zahlreiche tote Wildvögel wurden gefunden. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) berief einen Krisenstab ein. weiterlesen ...

Dazu dpa.de: ROSTOCK - Die verstärkte Nutzung elektronischer Bezahl- und Bestellsysteme wird nach Einschätzung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands das Gastgewerbe verändern . Gaststättenverband: Dienstleistung von Mensch zu Mensch wichtig. Aber die Grundzüge des Gewerbes, die Dienstleistung von Mensch zu Mensch, werde davon nicht betroffen sein, sagte der Dehoga-Landesgeschäftsführer von Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Dettmann, zur Eröffnung der Fachmesse Gastro am Sonntag in Rostock. "Wir sind heute eine personalintensive Branche, wir werden das auch im Zuge der Digitalisierung in jedem Fall bleiben." weiterlesen ...

Mitteilung von presseportal.de: Störung der Totenruhe und gemeinschädliche Sachbeschädigung auf dem Neuen Friedhof in Greifswald, Landkreis Vorpommern-Greifswald . Polizeipräsidium Neubrandenburg / Störung der Totenruhe und . weiterlesen ...

neuepresse.de schreibt weiter: Gutachten: Antisemitismus-Vorwurf gegen Seminar berechtigt weiterlesen ...

Mehr dazu von boerse-online.de: Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Jörg Felgner erklärt Rücktritt weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von n-tv.de: 30.000 Tiere werden getötet: Geflügelpest befällt Tierhaltungsanlage weiterlesen ...

rhein-zeitung.de weiter: Krisenstab tagt wegen Vogelgrippe-Erreger H5N8 weiterlesen ...

sport1.de weiter: Stepanowa erhält Antidoping-Preis weiterlesen ...

zeit.de meldet dazu: Mecklenburg-Vorpommern: Extrem schön weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Die stellvertreten...
Auch auf Bundesstraßen - Klöckner fordert Mautfreiheit für Grenzverkehr....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.