Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Achtung Telefonabzocke

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Achtung Telefonabzocke
Achtung Telefonabzocke

Winterberg - Der Polizei aus Winterberg wurden in den letzten Wochen vermehrt Hinweise auf eine altbekannte Betrugsmasche gegeben. Die Betrüger rufen zumeist ältere Menschen an und wollen ihnen weismachen, sie hätten eine größere Summe Bargeld gewonnen. Um das Geld aber auf das Konto des vermeintlich glücklichen Gewinners transferieren zu können, benötige man vorab eine gewisse Gebühr in Höhe von mehreren hundert bis tausend Euro. Diese Gebühr sollen die Opfer vorab auf ein Konto, meist im Ausland, überweisen. Eine Gewinnsumme wird im Anschluss daran selbstverständlich nie ausgezahlt, denn hier sind ausgeklügelte Betrüger am Werk. Die Bürgerinnen und Bürger, die sich bislang bei der Polizei meldeten, sind glücklicherweise auch nicht auf diese Masche hereingefallen. Dennoch hier noch einmal der Hinweis und die dringende Bitte der Polizei, sich auf keinen Fall auf irgendwelche Zahlungsaufforderungen am Telefon einzulassen.

- Machen Sie sich bewusst: Wenn Sie nicht an einer Lotterie teilgenommen haben, können Sie auch nichts gewonnen haben! - Geben Sie niemals Geld aus, um einen vermeintlichen Gewinn einzufordern, zahlen Sie keine Gebühren oder wählen gebührenpflichtige Sondernummern. - Machen Sie keinerlei Zusagen am Telefon - Geben Sie niemals persönliche Informationen weiter: keine Telefonnummern und Adressen, Kontodaten, Bankleitzahlen, Kreditkartennummern oder Ähnliches. - Fragen Sie den Anrufer nach Namen, Adresse und Telefonnummer der Verantwortlichen, um welche Art von Gewinnspiel es sich handelt und was genau Sie gewonnen haben. Notieren sie sich seine Antworten. - Weisen Sie unberechtigte Geldforderungen zurück. - Wenden Sie sich im Zweifel immer an die Polizei.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Bianca Scheer Telefon: 0291-9020-1012 Fax: 0291-9020-1019 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weitere Nachricht dazu von presseportal.de: Polizei sucht Geschädigte . Polizeiinspektion Anklam / Polizei sucht Geschädigte. weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Verdächtiges Fahrzeug gestellt . Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verdächtiges Fahrzeug . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Polizei sucht nach Einbruch eine dunkle Limousine mit BM - Kennzeichen . Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Polizei sucht nach . weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: Gegen Betonrohr geprallt . Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Gegen Betonrohr geprallt. weiterlesen ...

tagesschau.de weiter: Razzia gegen Neonazis in Dresden und Freital weiterlesen ...

da-imnetz.de schreibt weiter: Razzia und Festnahmen bei rechter „Freier Kameradschaft Dresden“ weiterlesen ...

Dazu schreibt az-online.de: Geldtransport-Überfall: LKA prüft Parallelen zu Taten von Ex-RAF-Trio weiterlesen ...

spiegel.de schreibt dazu weiter: Mutmaßlicher IS-Terrorist: Razzia bei Albakrs Geldboten weiterlesen ...

Artikel von neuepresse.de: Überfall: Ermittler prüfen Parallelen zu Ex-RAF-Trio weiterlesen ...

Nachricht von rhein-zeitung.de: Mehr Sicherheit auf dem Weihnachtsmarkt: Polizei kontrolliert und berät weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.