Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

161201-5 Raubüberfall geklärt

Polizei Hamburg / 161201-5. Raubüberfall geklärt
161201-5. Raubüberfall geklärt

Hamburg - Tatzeit: 24.09.16, 20:50 Uhr Tatort: Hamburg-Schnelsen, Holsteiner Allee

Drei Räuber schüchterten Restaurantgäste mit einem Baseballschläger ein und entwendeten eine Kellnergeldbörse. Ermittler des LKA 13 nahmen drei Tatverdächtige vorläufig fest und stellten Beweismittel sicher. Bei einem der Tatverdächtigen handelt es um einen Aushilfskellner des Hotelbetriebes.

Zur Tatzeit rannten drei maskierte Männer in den Restaurantbereich eines Hotels. Einer der Täter "räumte" mit einem Baseballschläger die Flaschen von der Theke, um die anwesenden Personen einzuschüchtern. Einer seiner Mittäter hielt den Fluchtweg frei und der dritte Täter entwendete eine Kellnergeldbörse.

Die ganze Tat dauerte nur wenige Sekunden und die Räuber konnten unerkannt flüchten.

Im Rahmen der Ermittlungen durch das LKA 13 geriet ein Aushilfskellner des Hotelbetriebes in den Fokus. Es handelt sich um einen 15 Jahre alten Jugendlichen, der zur Tatzeit in Hamburg wohnhaft war.

Der Verdacht war so konkret, dass der 15-Jährige Anfang Oktober vorläufig festgenommen wurde. Er legte ein umfassendes Geständnis ab und teilte den Ermittlern auch das Versteck der gestohlenen Geldbörse mit, die somit sichergestellt werden konnte.

Der Jugendliche wurde wieder entlassen, da keine Haftgründe vorlagen.

Durch das LKA 13 konnten auch die beiden mutmaßlichen Mittäter, Hamburger im Alter von 16 und 17 Jahren, ermittelt und Durchsuchungsbeschlüsse erwirkt werden. Die Ermittler vollstreckten die Beschlüsse im Laufe dieser Woche und stellten dabei auch mutmaßliche Beweismittel, unter anderem ein verbotenes Messer, sicher.

Einer der beiden mutmaßlichen Mittäter ist geständig, der zweite macht bislang keine Angaben zu Sache.

Auch diese beiden Beschuldigten wurden entlassen, da keine Haftgründe vorlagen. Die Ermittlungen dauern an.

FR.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Frank Rentmeister Telefon: 040/4286-56666 Fax: 040/4286-56219 www.polizei.hamburg.de

Nachricht von dpa.de: Lüneburg - Ermittlern aus 39 Staaten ist ein internationaler Schlag gegen Datendiebstahl und Internet-Betrug gelungen . Internationales Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt. Mit «Avalanche» sei die wohl weltweit größte Infrastruktur zum Betrieb sogenannter Botnetze aufgedeckt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Verden und die Zentrale Kriminalinspektion der Polizeidirektion Lüneburg mit. Bundesinnenminister Thomas de Maizière bezeichnete den Erfolg als «Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum». Zuletzt hatte der Schwerpunkt der Kriminellen darin gelegen, Online-Banking-Kunden zu schädigen. weiterlesen ...

Dazu presseportal.de: 161201-3 Plantage in Hamburg-Altona sichergestellt . Polizei Hamburg / 161201-3. Plantage in Hamburg-Altona . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu weiter: ++ Polizei Bremen und Osterholz kontrollierten gemeinsam ++ . Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++ Polizei Bremen und . weiterlesen ...

salzburg.com meldet: Ein 83-Jähriger ist am Donnerstag mit seinem Pkw in St Leonhard im Pitztal in Tirol (Bezirk Imst) rund 60 Meter über steiles Gelände abgestürzt . Pkw in Tirol rund 60 Meter über steiles Gelände abgestürzt. Wie die Polizei berichtete, wurde der Lenker nach rund 20 Metern aus dem Fahrzeug geschleudert. Der Tiroler w weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt dazu: Polizei durchsucht Haus in Großenkneten weiterlesen ...

Mehr dazu von morgenweb.de: Wörth/Landau: Sprengung nach Wohnungsdurchsuchung weiterlesen ...

morgenweb.de schreibt: Mannheim: Halter von bissigem Hund ermittelt weiterlesen ...

Mehr dazu von morgenweb.de: Region: Festnahmen wegen Drogengeschäften weiterlesen ...

Meldung von abendzeitung-muenchen.de: Leiche am Küchentisch: Mann wohnt einen Monat mit totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Dazu schreibt morgenpost.de weiter: Hamburg-Süd wird verkauft: Dr. Oetker verkauft Reederei Hamburg Süd nach Dänemark weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Das Weihnachtsgesc...
In Kauflaune - Einzelhandel: Weihnachtsgeschäft zieht an. In der Woche vor...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.