Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

161130-7 Überfallserie auf Geschäfte und Tankstellen in mehreren Hamburger Stadtteilen aufgeklärt - eine Festnahme (siehe auch PM 161106-2, 161120-2, 161124-4)

Polizei Hamburg / 161130-7. Überfallserie auf Geschäfte und ...
161130-7. Überfallserie auf Geschäfte und Tankstellen in mehreren Hamburger Stadtteilen aufgeklärt - eine Festnahme (siehe auch PM 161106-2, 161120-2, 161124-4)

Hamburg - Tatzeit: a) 05.11.2016, 17:39 Uhr b) 07.11.2016, 20:35 Uhr c) 19.11.2016, 19:56 Uhr d) 23.11.2016, 19:09 Uhr e) 29.11.2016, 19:20 Uhr

Tatorte: a) Hamburg-Jenfeld, Berliner Platz b) Hamburg-Jenfeld, Charlottenburger Straße c) Hamburg-Rahlstedt, Scharbeutzer Straße d) Hamburg-Wandsbek, Brauhausstraße e) Hamburg-Farmsen, An der Walddörferbahn

Die Polizei hat einen 42-jährigen Deutschen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, fünf Überfälle auf Geschäfte und Tankstellen in mehreren Hamburger Stadtteilen begangen zu haben. Das für die Region Wandsbek zuständige Raubdezernat (LKA 154) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Der Tatverdächtige betrat jeweils maskiert die einzelnen Tatobjekte und forderte unter Vorhalt eines Messers die dortigen Angestellten zur Herausgabe von Bargeld auf (zu den Sachverhalten a),c)und d) siehe Pressemitteilungen 161106-2, 161120-2 und 161124-4). Im Sachverhalt b) betrat der Tatverdächtige eine Tankstelle in Hamburg-Jenfeld, bedrohte den hinter dem Verkaufstresen stehenden Angestellten mit einem Messer und forderte von diesem Bargeld. Der Angestellte verweigerte dies jedoch und holte einen Knüppel unter dem Tresen hervor, woraufhin der Tatverdächtige sofort flüchtete.

Gestern Abend betrat der Tatverdächtige die Filiale eines Geschäftes für Tiernahrung in Hamburg-Farmsen und forderte auch hier unter Vorhalt eines Messers von der 52-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte händigte dem 42-Jährigen daraufhin einen mittleren Geldbetrag aus, woraufhin dieser flüchtete. Im Rahmen der Sofortfahndung wurde der Tatverdächtige durch Zivilfahnder des Polizeikommissariates 38 vorläufig festgenommen. Bei dem Mann konnte das Raubgut sowie ein Messer als mutmaßliches Tatmittel aufgefunden und sichergestellt werden.

Der 42-Jährige räumte die Taten ein und wurde dem Haftrichter zugeführt.

Wun.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Ulf Wundrack Telefon: 040/4286-56210 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

Dazu berichtet presseportal.de: Uetersen - Hamburg / In Uetersen gestohlener Pkw in Hamburg liegengeblieben; Polizei sucht Zeugen . Polizeidirektion Bad Segeberg / Uetersen - Hamburg / In Uetersen . weiterlesen ...

Artikel von presseportal.de: Polizei sucht Fahrradfahrer- Zeugenaufruf - . Polizeiinspektion Hildesheim / Polizei sucht Fahrradfahrer- . weiterlesen ...

presseportal.de meldet: (UL) Munderkingen - Polizei stoppt Betrunkenen / An einer der vielen Polizeikontrollen endete jetzt die Fahrt eines betrunkenen Autofahrers . Polizeipräsidium Ulm / Munderkingen - Polizei stoppt . weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei . Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / . weiterlesen ...

az-online.de meldet: Vermisste Hamburger Polizeischülerin ist tot - offenbar Selbstmord weiterlesen ...

Dazu meldet abendblatt.de weiter: Ermittlungen: Pfleger an der Charité sollen Achtjährigen missbraucht haben weiterlesen ...

bz-berlin.de schreibt dazu weiter: Haben zwei Charité-Pfleger einen Jungen (8) missbraucht? weiterlesen ...

Artikel von feeds.n24.de: Vermisste Polizeischülerin - Obduktion soll Identität der Leiche klären weiterlesen ...

Dazu kreiszeitung.de weiter: Mobbing per „WhatsApp“: Oberschule greift durch weiterlesen ...

Dazu meldet schwarzwaelder-bote.de: Blaulicht vom 30. November: Lastwagen reißt Ampel herunter weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

London - Volkswagen will he...
«Moia» - VW stellt Details zur neuen Mobilitätsmarke vor. Sie solle den Namen...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.