Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

161019-2 Raub auf Tankstelle - Zeugenaufruf

Polizei Hamburg / 161019-2. Raub auf Tankstelle - Zeugenaufruf
161019-2. Raub auf Tankstelle - Zeugenaufruf

Hamburg - Tatzeit: 18.10.2016, 21:32 Uhr Tatort: Hamburg-Farmsen-Berne, Berner Heerweg

Die Hamburger Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der gestern Abend den Angestellten einer Tankstelle überfallen hat und mit rund 150 Euro Beute unerkannt flüchtete. Das Landeskriminalamt für die Region Wandsbek (LKA 154) hat die Ermittlungen übernommen.

Der maskierte Täter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte den Mitarbeiter (20) unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld auf. Der Angestellte nahm daraufhin die Geldscheine aus der Kasse. Der Täter nahm das Geld an sich und flüchtete vom Tankstellengelände in Richtung Berner Gutspark. Der mit einer Schusswaffe bewaffnete Täter war mit einer schwarzen Kapuzenjacke und dunkler Hose bekleidet und trug eine Gesichtsmaske mit einem Aufdruck.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789 entgegen.

vdA.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Tanja von der Ahé Telefon: 040/4286-56213 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

Weitere Nachricht von presseportal.de: Verkehrsunfall auf der B 321- Polizei ermittelt zur Unfallursache . Polizeiinspektion Ludwigslust / Verkehrsunfall auf der B 321- . weiterlesen ...

presseportal.de meldet dazu: Hauseigentümer überrascht Einbrecher - Polizei sucht weitere Zeugen . Polizei Dortmund / Hauseigentümer überrascht Einbrecher - . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu weiter: Zur Meldung vom 18 10 2016, 18 18 Uhr - "Radfahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen aufgefunden" / 60 Jahre alter Mann nach wie vor in lebensbedrohlichem Zustand - Polizei sucht weiter Zeugen . Polizeipräsidium Karlsruhe / Zur Meldung vom 18.10.2016, 18.18 . weiterlesen ...

Nachricht von aktiencheck.de: Hamburg - Leerverkäufer UBS Asset Management (UK) Ltd eröffnet Netto-Leerverkaufsposition in HHLA-Aktien: Die Leerverkäufer von UBS Asset Management (UK) Ltd attackieren die Aktien des Hafenbetreibers HHLA AG (ISIN: DE000A0S8488, WKN: A0S848, Ticker-Symbol: HHFA, Nasdaq OTC-Symbol: HHULF) . HHLA-Aktie: Starke Short-Attacke von Leerverkäufer UBS Asset Management - Aktiennews. weiterlesen ...

Dazu schreibt schwarzwaelder-bote.de: Indien: Vier Festnahmen nach Krankenhausbrand mit 20 Toten in Indien weiterlesen ...

schwarzwaelder-bote.de berichtet: Hamburg: Familiendrama bei Hamburg: Tote Frau ist Mutter der Kinder weiterlesen ...

Artikel von werra-rundschau.de: Autofahrer rettet neugeborenes Kalb weiterlesen ...

Dazu meldet finanztreff.de weiter: dpa-AFX: Warburg Research belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 50 Euro weiterlesen ...

Dazu schreibt merkur-online.de: 33-Jähriger schleudert in Baumgruppe weiterlesen ...

Dazu schreibt sport1.de weiter: Basel-Sportchef Kandidat beim HSV weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Verhaken sich die Tarifpart...
EVG mit Streikdrohung - Ausgang der Bahn-Tarifrunde offen.

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.