Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

160923 - 881 Bundesautobahn BAB A5: Geisterfahrerin

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 160923 - 881 Bundesautobahn ...
160923 - 881 Bundesautobahn BAB A5: Geisterfahrerin

Frankfurt - (em) Gestern war gegen 14.30 Uhr eine Geisterfahrerin auf der A5 unterwegs. Die Polizei konnte die 21-jährige Smart-Fahrerin anhalten und beschlagnahmte ihren Führerschein.

Die junge Frau fuhr an dem Autobahnkreuz Bad Homburg, aus Oberursel kommend, auf die A5 in Richtung Darmstadt. Da kurz zuvor die Autobahn aufgrund zweier Unfälle in beide Richtungen gesperrt worden war, kam es zu einem erheblichen Stau. Die 21-Jährige hatte wohl keine Lust zu warten: Kurzerhand wendete sie auf der Autobahn und fuhr zurück in Richtung Autobahnkreuz. Eine Polizeistreife beobachtete die Frau dabei und nahm, auf der richtigen Fahrseite, die Verfolgung auf. Auf der Höhe der Anschlussstelle Niedereschbach konnte die Frau schließlich angehalten und kontrolliert werden.

Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall. Der Smart-Fahrerin wurde die Weiterfahrt untersagt und ihr Führerschein beschlagnahmt.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Mehr dazu von presseportal.de: 160923 - 880 Frankfurt-Niederursel: 19-Jähriger flieht vor Polizei . Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 160923 - 880 . weiterlesen ...

dpa.de meldet: FRANKFURT - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am Ende einer erfolgreichen Woche auf Nummer sicher gegangen und haben einen Teil ihrer Gewinne eingestrichen . Aktien Frankfurt: Anleger machen Kasse nach guter Woche. Der Dax fiel bis zum Nachmittag um 0,43 Prozent auf 10 628,38 Punkte. Auf Wochensicht lag er damit aber weiterhin satt im Plus und zwar um 3,5 Prozent. Die Zentralbanken in den USA und Japan hatten mit ihrer anhaltend lockeren Geldpolitik die Märkte rund um den Globus befeuert. weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: (GP) Göppingen - Rauch dringt aus Wohnung - Ein verstopfter Kamin löste am Donnerstag in Manzen einen Feuerwehreinsatz aus . Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Rauch dringt aus Wohnung . weiterlesen ...

dpa.de meldet dazu: Frankfurt/Main - Der Mannheimer Flughafen bleibt nach Ansicht der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) der unsicherste in Deutschland . Mannheim bleibt unsicherster Flughafen Deutschlands. Nach wie vor fehle die von der internationalen Zivilluftfahrtorganisation ICAO empfohlene größere Auslaufzone am Ende der Landebahn, kritisierte die VC. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von www.pnn.de: Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark: Autodieb in der Stromfalle weiterlesen ...

hna.de: Polizei rettet verirrten Schwan zwischen Mittel-Leitplanken der A7 weiterlesen ...

www.pnn.de berichtet dazu: Nach Herthas 0:3 gegen Bayern: Dardai mit vorsichtigem Ziel fürs Frankfurt-Spiel weiterlesen ...

Dazu meldet wz-newsline.de: Gladbach-Fans wüten in der RB-Arena - Toilettentrakt überschwemmt weiterlesen ...

Dazu berichtet ariva.de weiter: Devisen: Euro bewegt sich kaum - Pfund unter Druck weiterlesen ...

ariva.de weiter: Neue IT-Panne: Umsätze auf Deutsche-Bank-Konten verzögert angezeigt weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Montag, 26.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Der Sommer 2016 in Deutschl...
Wetterdienst: Sommer 2016 in Deutschland nur etwas zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren